Detlef Wendler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Detlef Wendler. Foto: Yvonne Ploenes

Detlef Wendler (* 28. Dezember 1949 in Düsseldorf) ist ein evangelischer Pfarrer, Supervisor und Autor spiritueller Bücher.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach einer langjährigen Anstellung als evangelischer Gemeindepfarrer in einer Bergarbeitergemeinde in Essen absolvierte Detlef Wendler eine Klinische Seelsorgeausbildung. Von 1984 bis 2010 war er als Klinikpfarrer in den psychiatrischen Einrichtungen Klinik Königshof und Alexianer Krankenhaus Krefeld tätig. Seit 2000 arbeitet er zusätzlich als Supervisor (DGSv), vorwiegend im Bereich sozialer und kirchlicher Einrichtungen. 2005 wurde er als Systemischer Supervisor bei der Systemischen Gesellschaft zertifiziert. Vorträge, Coachings, Workshops und Meditationsangebote komplettieren sein berufliches Engagement.

Mit dem Buch „Was du suchst, das hast du schon“ begann Detlef Wendler 2007 seine Tätigkeit als Autor spiritueller Bücher. Die Bücher wenden sich nicht nur an kirchennahe Kreise, sondern auch an eher kirchenferne, wenn auch Spiritualität suchende Leser. In seine Werke bringt Wendler seine langjährige Erfahrung im klinischen Bereich ein, auch wenn es um so alltägliche Themen wie das bewusste Gehen oder das gesunde Schlafen geht.

Detlef Wendler wohnt in Krefeld. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Bibliografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Detlef Wendler – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien