Deyana Lomban

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deyana Gresye Susanti Lomban (* 27. Januar 1976 in Manado) ist eine indonesische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Lita Nurlita gewann 2001 die Südostasienspiele und wurde im gleichen Jahr Zweite bei den Asienmeisterschaften. Ebenfalls 2001 siegte sie bei den Indonesia Open. Bei den Olympischen Sommerspielen 2000 wurde sie 17. im Damendoppel mit Eliza Nathanael.

Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1996 German Open Damendoppel 1 Deyana Lomban / Indarti Issolina
1996 Thailand Open Damendoppel 1 Deyana Lomban / Indarti Issolina
1997 Südostasienspiele Damendoppel 2 Deyana Lomban / Indarti Issolina
1997 Thailand Open Damendoppel 3 Deyana Lomban / Indarti Issolina
1997 Indonesia Open Damendoppel 5 Deyana Lomban / Indarti Issolina
1998 Asienspiele Damendoppel 2 Eliza Nathanael / Deyana Lomban
1998 Asienmeisterschaft Damendoppel 3 Eliza Nathanael / Deyana Lomban
1998 Indonesia Open Damendoppel 1 Eliza Nathanael / Deyana Lomban
1998 Japan Open Damendoppel 5 Deyana Lomban / Indarti Issolina
1998 Brunei Open Damendoppel 3 Deyana Lomban / Indarti Issolina
1999 Indonesia Open Damendoppel 2 Eliza Nathanael / Deyana Lomban
1999 Thailand Open Damendoppel 3 Deyana Lomban / Eliza Nathanael
2000 Japan Open Damendoppel 5 Eliza Nathanael / Deyana Lomban
2000 Chinese Taipei Open Damendoppel 5 Eliza Nathanael / Deyana Lomban
2001 Asienmeisterschaft Damendoppel 2 Deyana Lomban / Vita Marissa
2001 Indonesia Open Damendoppel 1 Deyana Lomban / Vita Marissa
2001 Weltmeisterschaft Damendoppel 5 Deyana Lomban / Indarti Issolina
2001 Südostasienspiele Damendoppel 1 Deyana Lomban / Vita Marissa
2002 Japan Open Damendoppel 5 Deyana Lomban / Vita Marissa

Weblinks[Bearbeiten]

  • Deyana Lomban in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)