Diskussion:Accessoire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Betrifft:Vorwurf auf der LA-Seite der künstlichen Aufgeblähtheit des Artikels[Quelltext bearbeiten]

Erstens weise ich díe Unterstellungen seitens eines Users, ich hätte die Ergänzungen erfunden, zurück und bitte diesen auch, das nicht mehr zu wiederholen. Was heute Accessoire heißt nannte sich früher eben einfach Beiwerk. Auch wenn der Begriff Beiwerk heute nicht mehr derart häufig in Kunst und Literatur gebraucht wird, so war er doch bis Mitte des 19. Jahrhunderts gebräuchlich und wurde später durch Accessoire ersetzt. Nur so kam das Wort auch zunehmend in Gebrauch und wird eben heute fast ausschließlich für das Beiwerk bei Kleidung ind Interieur genutzt. Dennoch ist in zahlreichen Bildbeschreibungen von Kunstkennern von Accessoires die Rede. Quelle ist übrigens der Meyers von 1888. Gruß --nfu-peng Diskussion 14:08, 5. Okt 2005 (CEST)


Ich hab' zwar mit der Diskussion nix zu tun, wollte nur anmerken, dasss accessoire (lat.) 'hinzukommen' bedeutet. Ich bin auf den Artikel gestossen, weil ich aus einem meiner Artikel Accessoire verlinkt habe! Schöner Artikel! LG --Sascha-Wagner 23:03, 27. Aug 2007


ich finde die werbung sind pärvers (nicht signierter Beitrag von 85.178.131.195 (Diskussion))

Kennau. Und die Färbung ist paravent, oder ?. --nfu-peng Diskuss 18:26, 2. Jul. 2007 (CEST)

Wortakzent[Quelltext bearbeiten]

Sowohl der Duden (für Deutsch) also auch mein Langenscheid-Lexikon (für Französisch) legen den Wortakzent auf -soire und nicht auf Acces-. Ich habe den Akzent deshalb korrigiert. Ninety Mile Beach 20:17, 10. Okt. 2009 (CEST)