Diskussion:Ambiorix

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein merkwürdiges Vorgehen, dass ein qualifiziert ausgearbeiteter, wissenschaftlicher Artikel von fachfremden Zufallskorrektoren komplett in einen nichtssagenden Kleinartikel zurückverwandelt wird - ohne jede Angabe von Gründen! Ich mache das rückgängig. --Ruch 09:30, 15. Apr. 2008 (CEST)

Man darf sich nicht einfach auf die Angaben von Julius Caesar verlassen. Julius Caesar hat einen Angriffskrieg geführt und Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen. Er hat die römischen Truppen zu seiner persönlichen Bereicherung benutzt, und, um seine Ziele zu erreichen, auch vor Völkermord nicht halt gemacht. Julius Caesar ist daher keine vertrauenswürdige Quelle. Caesar war ein eiskalter Machtpolitiker, und zugleich ein geschickter Propagandist. Und ganz sicher weder ein ehrlicher Mensch, noch unbefangen oder neutral. (nicht signierter Beitrag von 91.52.185.34 (Diskussion | Beiträge) 03:51, 7. Mär. 2010 (CET))