Diskussion:Bleach (Manga)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warnung: Linkspammer aktiv (Bitte um Mithilfe, da ich die Seiten wieder entsperren möchte)[Quelltext bearbeiten]

Mir kommt vor, das Benutzersperren und Seitensperren hat nichts gebracht, der Linkspammer von animemanga.de scheint nicht bereit zu sein Argumente für seine Link-Spams zu bringen :-(

Da ich nicht weiterhin nur wegen diesem Spammer Seiten sperren will (wieso soll Wikipedia wegen einem Spammer leiden?), entsperre ich jetzt die Seiten wieder, und rufe hiermit einfach alle Wikipedianer auf zu helfen, die Spam-Seiten wieder aus Wikipedia zu entfernen, wenn er wieder (ohne gute Begründung) zuschlägt.

Soweit ich das Edit-Verhalten des Spammers nachvollziehen kann (recht schwierig...), könnten es ihm um folgende Seiten gehen:

(Links nicht aktiv um nicht noch mehr Traffic hinzuschicken = Spam Ziel / kein Anspruch auf Vollständigkeit / Fehler bitte korrigieren!)

Artikel -> Spam-Link

Wer noch weitere Spam-links findet, bitte einfach zu dieser Liste hinzufügen/korrigieren, Danke.

Grundsätzliches: Ich habe nichts gegen Links in Wikipedia, es soll nur einen guten Grund dafür geben dass sie drinnen sind. Gute Links sind in Wikipedia willkommen!

Einen kleinen Spam-Aktivitäten Überblick gibt IP 80.137.78.138, wo man bei den Versionsgeschichte dann noch weitere IP's findet. Später hat der Spammer vermutlich sich einen Benutzer-Account "X MB x" zugelegt, damit man wahrscheinlich nicht mehr so einfach rausfinden kann, von wo aus er editiert. Das ist nur eine Vermutung von mir. Die Edits und Argumente fallen bis jetzt jedenfalls sehr ählich aus.

Ein kleiner Tip noch für den Spammer: Ich würde mir einen anderen Wikipedia Benutzer-Namen zulegen, der nicht "MB" beinhaltet, da der Geschäftsführer von ITWMedia GmbH (siehe Impressum von animemanga.de), der die Serverfarm für die meisten dieser Links betreibt, sicherlich nicht glücklich darüber wäre, wenn jemand mit seinen Initialen und seinen Seiten in Wikipedia unangenehm auffallen würde. Würde Dir das gefallen, wenn jemand so tun würde als wäre er Du, und Dich so unangenehm dastehen lässt im Internet? Einfach nur ein Hinweis, vielleicht hilft Dir das später Probleme mit ihm zu vermeiden.

Ich würde mir von Dir jedenfalls etwas mehr Zusammenarbeit und Argumente im neuen Jahr wünschen.


Danke an jeden der mithilft Wikipedia frei von Spam-Links zu halten :-) Fantasy 15:16, 1. Jan 2006 (CET)

Ich sehe gerade das unten wieder ein Link auf http://www.silverxanime.de/ hinzugekommen ist. Nun bin ich mir nicht sicher ob ich diesen Link als Spam ansehen würde oder nicht. Zum einen enthält die Seite nun nicht so viel mehr Informationen, dass sie ein muss für einen Link darauf wäre, zum anderen ist es keine offizielle Seite zum Manga oder Anime. Was meint ihr dazu? --Niabot 01:53, 13. Jul. 2007 (CEST)
Hab den Link rausgenommen (und das mit Orihime gleich dazu). Die Seite bietet keinerlei Mehrwert, also braucht man sie nicht. --Franczeska 08:07, 13. Jul. 2007 (CEST)

Meinungsbild: Welche externen Links gehören in diesen Artikel[Quelltext bearbeiten]

Nachdem nach mehrmaligem Bitten um Argumente für die Links von dem Benutzer immer noch keine Argumente gekommen sind, versuche ich es ihm noch leichter zu machen. Vielleicht arbeitet er dann mit. Hier eine Vorlage, die einfach nur ausgefüllt werden braucht, dann können wir darüber ein Meinungsbild machen, ob der jeweilige Link in Wikipedia reingehört oder nicht. (Bitte Weblinks und Wikiquette beachten)

Ich werde selbst die Links in Wikipedia reinstellen, wenn das Meinungsbild ergibt dass Wikipedia diese Links will, damit endlich die Vorwürfe ich sei bezüglich dieser Links nicht neutral (hoffentlich) ein Ende haben. Ich bin FÜR gute Links in Wikipedia!

Ich hoffe, dass nach dem Meinungsbild dann das Thema abgeschlossen ist. Danke für positive Mitarbeit :-) Fantasy 14:12, 12. Jan 2006 (CET)

Ich persönlich halte ein Meinungsbild für überflüssig. Die Links zu den japanischen Seiten über Manga und Anime können durchaus im Artikel bleiben, auch wenn sie nach Möglichkeit durch englische oder besser deutsche Seiten ersetzt oder ergänzt werden sollten. Den Link zu einer kommerziellen japanischen Webseite mit allen Mangabänden finde ich zwar nicht schlimm im Gegensatz zu einem deutschen oder englischen Webshop, aber wenn sollte man lieber eine Webseite mit den Titeln auf Romaji (besser noch mit englischer oder deutscher Übersetzung) und Inhaltsangabe der Bände nehmen. Oder aber die Titel gleich in den Artikel integrieren. Daher meine Meinung:


Stimme Dir zu, das Meinungsbild war überflüssig. Dachte es hilft, aber ich lag falsch. Entshculdigung für die Unannehmlichkeiten. Fantasy 19:17, 5. Mär 2006 (CET)


Na dann muss ja Bleachportal auch mit rein, wenns wen stört halt wieder wegeditieren. -Mitha

Überarbeitung[Quelltext bearbeiten]

  • Zwar bedeutet das 護 in 黒崎一護 (Kurosaki Ichigo) "verteidigen; beschützen; beschirmen", ich halte es aber an dieser Stelle für unpassend, den Namen nach der Bedeutung der Kanjis übersetzen zu wollen. Es gibt sicherlich genügend Beispiele in Mangas und Animes, in denen das relevant ist, hier sehe ich das aber nicht gegeben.
  • Shinigami - die Übersetzung Todesgott/Totengott finde ich missverständlich (auch wenn es so auf Shinigami eingetragen ist), da das Konzept der japanischen "Kami" sich von unserem Gottesbegriff unterscheidet. Der Begriff Geist trifft es da besser.
  • Soul Society - 'ruhen' finde ich hier unpassend, in der Soul Society ist doch einiges los ;-). Ich habe daher 'wohnen' eingesetzt, vielleicht fällt jemanden noch ein besseres Verb ein.
  • Gleiches gilt für 'zum Tode verurteilt'. Rukia ist bereits tot. Mir fiel aber auch nichts Besseres ein, das müsste noch verbessert werden.
  • Weiterhin habe ich statt reale Welt nun Diesseits eingesetzt.
  • Klammern - ich habe die Klammern in den Text eingearbeitet. So ist es etwas einfacher zu lesen.

Gruß, -- Laudrin 22:26, 22. Jan 2006 (CET)

hmmm. das mit dem gott -> geist möchte ich nicht so unterschreiben. geister sind bei und doch eher so sachen wie poltergeister waerend die kami doch eher den alten naturgöttern animismus entsprechen und gerade die Shinigami haben eine feste aufgabe, was dem "europäischen geist" eher fehlt Elvis untot 18:26, 30. Jan 2006 (CET)
Es ist schon richtig, dass die Shinigami ebenfalls der westlichen Vorstellung eines Geistes oder Gespensts nicht entsprechen. Ich suche nach einem Begriff, der sich ohne langatmige Erklärungen in den Artikel integrieren lässt, aber gleichzeitig keine Missverständnisse aufkommen lässt. Wer sich bereits mit Kami beschäftigt hat, kennt den Gottheitenbegriff der Japaner und sieht keinen Widerspruch in der Übersetzung "Todesgott" oder "Totengott". Jemand anders könnte daraus falsche Rückschlüsse auf den Charakter Rukia ziehen oder aber von der Erscheinungsform dieser "Göttin" im Manga und Anime verwirrt sein. Dies sollte eine Enzyklopädie meiner Meinung nach möglichst vermeiden. Eine andere Möglichkeit als die Ersetzung von Gott mit Geist (meines Erachtens nach die "schmerzlosere" Übersetzung) wäre das Verzichten auf eine Übersetzung. Der dort verlinkte Artikel Shinigami bietet dann die Möglichkeit einer detailierten Erklärung des Begriffes und möglicher Übersetzungen, die in dem Bleach-Artikel keinen Platz finden. Gruß, -- Laudrin 01:51, 31. Jan 2006 (CET)
Laut dem englischen Wikipedia-Artikel ist Ichigo ein Homonym für Erdbeere. Dass dies bei seiner Namensgebung zumindest bedacht wurde, klingt plausibel, da Yuzu ein Homonym für Zitrone und Karin ein Homonym für Quitte ist, was jeweils Früchte sind.

Gruß, -- Philipp 22:17, 21. Mai 2005 (CET)

In der manga gibt Ichigo meistens an, dass sein Name vom kanji "beschuetzen" kommt, obwohl einige andere Charaktere ihn schon oft gefragt haben warum sein Name "Erdbeere" beeinhaltet. Dies ist fast schon ein Runing-Gag geworden. Der erste Sammelband heist deshalb auch "The Death and the Strawberry" (jedenfalls der englische).81.203.160.44 21:19, 27. Feb. 2007 (CET)
Wer sich mit japanischen Vornamen etwas auskennt, sollte außerdem wissen, dass ichigo eigentlich ein typischer Vorname für Mädchen ist. Auch dass erklärt die Rückfragen der anderen Charaktere.(nicht signierter Beitrag von 84.148.26.235 (Diskussion))

Ich habe der Konsistenz halber die Reihenfolge "Nachname, Vorname" bei Kisukes Namen eingesetzt. Gruß, -- Philipp 22:15, 21. Mai 2005 (CET)

Habe eben nen kleinen Satz zu Folge 110 geschrieben, Gruß Mitha

Ich kenne Shinigamis besonders von "Death Note", Bleach habe ich noch nicht richtig geschaut, aber es mit "Todesgott" zu übersetzen, finde ich höchst unpassend, der Begriff "Gott" wird im europäischen Sprachenraum entweder für einen allmächtiger Schöpfer verwendet oder, wenn von mehreren Göttern die Rede ist, so hat jeder einzelne Gott eine exklusive Zuständigkeit (ein Gott der Liebe, einer der Fruchtbarkeit, einer der Jagd, etc.). Die Shinigami würde ich eher mit "Todesengel" übersetzen, eine Übersetzerwebsite übersetzt den Begriff übrigens mit "Schnitter", eine alte Bezeichnung für den Tod (als Person, die die Menschen holt, wenn ihre Zeit gekommen ist). Ist aber heute nicht mehr so bekannt, sollte man also vermeiden. --84.58.38.158 00:27, 7. Jun. 2012 (CEST)

Charaktere[Quelltext bearbeiten]

Ich weiß das ich mich immer eine wenig zu sehr über die Charaktere auslasse, sie zu genau beschreibe und dabei z.T. garnicht mehr auf den Satzbau achte und möchte mich dafür erst einmal für die Korrekturen bei bei Donchan bedanken. Da wir uns bei den Charakterbeschreibungen schon nur auf das wesentlichste konzentrieren, wollte ich einfach mal nachfragen wie es mit den Nebencharakteren aussieht. Soll von diesen nur die Namen aufgelistet werden oder könnte man sie vielleicht mit ein wenig Text gruppieren, so das eine grobe Zuordnung möglich ist? Bzw. welche Charaktere sind davon überhaupt von Bedeutung, da gerade in den neueren Folgen der Schwerpunkt doch auf einigen anderen Charakteren liegt als bisher. --Niabot 12:26, 5. Jul. 2007 (CEST)

Ich kann dir da leider nicht so viel helfen, weil ich die Serie selbst nicht kenne. Aber du solltest es mMn so machen, dass bei den Charakteren wirklich nur Eigenschaften und Angaben zur Persönlichkeit stehen und keine Handlungsteile. Bei den ersten beiden könnte auch noch etwas mehr stehen. Eine reine Auflistung der Namen fände ich aber nicht so sinnvoll, eine erwähnung des Namens im Abschnitt Handlung ohne eine zusätzliche Charakterbeschreibung wäre dann sinnvoller. Grüße --Donchan 12:32, 5. Jul. 2007 (CEST) Erg: Interessant wären übrigens die Bedeutung der Namen, sofern es denn welche gibt.
Eine Erwähnung der einzelnen Namen im Handlungsteil sehe ich als sehr schwierig an, da die Handlung generell sehr vielschichtig (parallel an mehreren Orten) verläuft. Viele Nebendarsteller haben zumeist nur sehr kurze "Auftritte" tauchen dafür aber in recht vielen Folgen immer wieder auf. Man kann die Charakter daher ehr zu Gruppen von Personen zuordnen, als zu einem gewissen Teil der Handlung. --Niabot 14:26, 5. Jul. 2007 (CEST)
Ich habs jetzt auch nochmal überarbeitet. Mir ist nur nicht ganz klar, wie Renji Abarai vor seinen Chef großen Respekt haben kann, ihm aber feindlich gegenüber steht. Das könnte man noch besser erklären. Grüße --Donchan 18:59, 6. Jul. 2007 (CEST)
Hab es nun probiert etwas besser zu erklären, ist allerdings recht schwierig zu erklären da hier zwei Charaktere aufeinander treffen die sich in gewisser Hinsicht ähnlich sind, aber doch Unterschiede haben die sie gegenseitig überhaupt nicht leiden können. Man könnte wohl den Captain von Renji wohl ehr als "kaltes adliges Blut" beschreiben, währenddessen Renji der modernen Welt hinterherrennt und fast einem "Punk" gleicht. z.B. ist Renji tätowiert, während Byakuya so etwas wie Lockenwickler im Haar zu tragen scheint XD. --Niabot 19:42, 6. Jul. 2007 (CEST)
Hab nochmal Rechtschreibmäßig drübergeschaut und Renjis Abschnitt etwas geändert. ;) Und bezüglich der Charaktere: Es sollten nur die handlungsrelevanten sein. Deswegen habe ich Ichigos und Ishidas Familie im jeweiligen Absatz der beiden untergebracht. (Zumindest solange, wie man noch zu wenig über die beiden Väter weiß.) Ich habe einen Vorschlag zu den Charakteren gemacht: Ich denke, Ichigos Schulfreunde sollte man unter einem Punkt zusammenfassen, schließlich gibt es noch nicht viel zu ihnen zu sagen. Ururu und Jinta könnte man auch weglassen, wenn nicht, dann lediglich bei Urahara Kisuke mit erwähnen. Bei den Shinigami wird es schwierig. Auf alle Fälle wäre es schön, in diesem Abschnitt die Eigenschaften der Shinigami am Anfang kurz zu erwähnen (Alter, Zanpakutou, Gliederung der Truppen), damit man sich bei den Figuren nicht wiederholt. Dann die wichtigsten Shinigami erwähnen, wobei man sich wohl streiten kann, ob man Hanatarou und Zaraki bspw. erwähnen muss, mMn eher nicht. Würde der Handlungsabschnitt ausgebaut werden, müsste man die Arrancer noch erwähnen. --Franczeska 19:48, 6. Jul. 2007 (CEST)
Wenn wir so wenig über die Schulfreunde von Ichigo wissen, dann könnten wir sie eigentlich erst einmal komplett rauslassen. Ich habe gerade ein wenig um mich gefasst und eine sortierte Liste von Nebencharakteren erstellt. Diese ist auch ein wenig nach Wichtigkeit sortiert, aber nicht vollständig. --Niabot 21:45, 6. Jul. 2007 (CEST)
Ist mir nur recht. Die Bounto würde ich komplett rauslasen. Das waren Filler-Episoden, die nicht für die eigentliche Handlung relevant sein werden, da diese schließlich auf dem Manga basiert. Mit dem Rest bin ich einverstanden, ich würde die beiden Shibas aber wieder zusammenfassen. Achso, Bösewichte als Titel geht wohl nicht, besser vielleicht Abtrünnige? hm...--Franczeska 11:05, 7. Jul. 2007 (CEST)
Mir gerät die Charakterbeschreibung so langsam zu lang. Jedenfalls unverhältnismäßig im Vergleich zur Handlung. Wärs nicht besser erstmal die auszubauen? Grüße --Don-kun 20:39, 11. Sep. 2007 (CEST)

Liste der noch nicht eingeordneten Nebencharaktere[Quelltext bearbeiten]

Bösewichte[Quelltext bearbeiten]
  • Sōsuke Aizen (藍染 惣右介, Aizen Sōsuke)
  • Gin Ichimaru (市丸 ギン, Ichimaru Gin)
  • Kaname Tōsen (東仙 要, Tōsen Kaname)
Außerhalb von Soul Society lebende[Quelltext bearbeiten]
  • Yoruichi Shihouin (四楓院 夜一, Shihōin Yoruichi)
  • Kisuke Urahara (浦原 喜助, Urahara Kisuke)
  • Kon (コン)
  • Kūkaku Shiba (志波 空鶴, Shiba Kūkaku)
  • Ganju Shiba (志波 岩鷲, Shiba Ganju)
Shinigami[Quelltext bearbeiten]
  • Tōshirō Hitsugaya (日番谷 冬獅郎, Hitsugaya Tōshirō)
  • Rangiku Matsumoto (松本 乱菊, Matsumoto Rangiku)
  • Ikkaku Madarame (斑目 一角, Madarame Ikkaku)
  • Yumichika Ayasegawa (綾瀬川 弓親, Ayasegawa Yumichika)
  • Kenpachi Zaraki (更木 剣八 Zaraki Kenpachi)
  • Byakuya Kuchiki (朽木 白哉, Kuchiki Byakuya)
Vizard[Quelltext bearbeiten]
  • Hiyori Sarugaki (猿柿 ひよ里, Sarugaki Hiyori)
  • Shinji Hirako (平子 真子, Hirako Shinji)
Bounts[Quelltext bearbeiten]
  • Jin Kariya (狩矢神, Kariya Jin)
  • Koga Gō (古賀剛, Koga Gō)
Arancar[Quelltext bearbeiten]

Arancar sind eine menschenähnliche Form von Hollows, deren Fähigkeiten die der normalen Hollows übersteigen. Ein elitärer Kreis der Arancar wird als Espada bezeichnet. Dieser Gruppe gehorcht den Befehlen der drei Abtrünnigen Kaname Tōsen, Gin Ichimaru, und Sōsuke Aizen.

Begriffe[Quelltext bearbeiten]

Ein mir bekannter Fan bemängelte nach Lektüre des Artikels, dass es besser Schutzgarden denn Hofgarden heißen sollte. Wollt ich nun als Nichtkenner nicht gleich ändern und stells deshalb hier mal zu Diskussion für die, dies kennen. Grüße --Donchan 15:12, 8. Jul. 2007 (CEST)

Öh, müsste ja im Manga stehen, wie sie genannt werden. Hab aber die deutsche Version nicht vorliegen. Vielleicht weiß Niabot da mehr. --Franczeska 19:37, 8. Jul. 2007 (CEST)
Ich hab hier auch nicht die deutsche Version vorliegen, aber ich hab mal diverse Suchmaschinen gequält und komme zu einem fast einstimmigen Ergebnis: In der deutschen Version werden sie als Hofgarden bezeichnet. Als Schutzgarde sind sie mir bisher, jedenfalls im Deutschen, noch nie begegnet. In dem englischen Untertitel einiger Fansubs wurden sie bisweilen auch schon mal als "Protection Guards" bezeichnet, was sich dann als Schutzgarde übersetzen ließe. Ansonsten werden sie einfach als "Division (eng.)" bezeichnet. --Niabot 01:09, 9. Jul. 2007 (CEST)

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Mag mir bitte jemand erklären, warum der Link zu Bleachportal ohne Kommentar rausgenommen wurde ? Imho kann man mit japanischen Seiten mal null anfangen... (Muss mich mal anmelden...) Mitha

Steht unter WP:WEB. --Shikeishu 21:16, 15. Feb. 2007 (CET)

Captain oder Kommandant, Vize-Captain oder was?[Quelltext bearbeiten]

Bin gerade am überlegen wie ich die Anführer der 13 "Hofgarden"/Divisionen nennen soll. Hab hier leider kein deutsches Material vorliegen aus dem ich das entnehmen könnten. :( Wollte nämlich den Abschnitt mit den Shinigami noch etwas aufbauen und zwar in der Form, dass ich den "Captain" und die "Vice-Captains" jeweils zusammen aufführen würde. (Ich weiß das Charakterbeschreibungen im allgemeinen nicht so beliebt sind, aber Bleach hat so viele gleichrangige Charaktere, dass man einfach nicht weiß wo man denn Schlussstrich ziehen sollte.) Wir müssten uns nur mal auf eine einheitlich Schreibweise festlegen (am besten gleich die Tabelle vervollständigen):

Englischer Begriff Deutscher Begriff zu verwendender Begriff
Commander-General [1] Oberbefehlshaber? General-Kommandant
Captain / Unit Commander Kommandant? Kommandant
Lieutenants / Vice-unit Commander Leutnant / Offizier? Vize-Kommandant
Division Division / Hofgarde Kompanie

--Niabot 09:48, 13. Sep. 2007 (CEST)


So, also, ich hab jetzt den Dreh bei wikipedia raus^^ Ich habe halt die Infos aus dem hier in Deutschland veröffentlichen Manga. Aber ich finde, Kompanie anstatt Division zu sagen, etwas, nun, ungewohnt, aber wir sollten hier einfach mal das ganze doch "Kompanie" nennen. --Hyoukai 17:35, 18. Apr. 2008 (CEST)

Also die Jungs von DB, die ihr vermutlich alle kennt, schreiben "Squad"...

Filler oder nicht[Quelltext bearbeiten]

ich hab mir den anime bis zum ende des abenteuers in der Hueco Mundo angeschaut. nachem Ichigo grimmjow besiegt hat, sind ichigo und co. plötzlich alle wieder in der menschenwelt, zusammen mit orihime und rukia, die sogar vollkommen genesen ist, obwohl es keinen zeitsprung gab. jetzt les ich grad den manga und dort geht es in der Hueco Mundo weiter. meine frage ist nun: sind die geschehnisse im anime ein filler? und wie wollen die dann die geschehnisse in der Hueco Mundo einbauen, wenn Orihime doch längst wieder in der normalen welt ist? 84.135.183.102 12:38, 9. Jul. 2008 (CEST)


Jup das sind Filler... leider die ersten die nicht "schön" in die Story eingebaut wurden. Die Bounto waren afaik auch Filler, lediglich schön in den Anime integriert (oder gibt es zu den Bounto etwas im Manga? Soweit ich weiß nicht..). Nach dieser Nebenstory geht es normal in Hueco Mundo weiter, Orihime ist immernoch in Aizens Hand, praktisch so als ob die Filler nicht gewesen wären. €dit: Aber das hast du sicher schon selber rausgefunden (sehe grade erst wann dein Beitrag verfasst wurde)... in dem Sinne würde ich sagen, das man das hier löschen könnte oder? Bin noch recht neu hier und will mir daher nichts rausnehmen ;)

---Slaan 10:26, 19. Feb. 2009 (CET)

Interview[Quelltext bearbeiten]

Hier ein Interview mit Tite Kubo [2]. Kann man ja sicher gut verwenden. Grüße --Don-kun diskutiere mich, bewerte mich 12:44, 31. Aug. 2008 (CEST)

Gerücht zu deutsche syncro[Quelltext bearbeiten]

ich habe das gerücht gehört das des syncronsprecher für Toushiro Hitsugaya entschieden ist. angeblich soll es "Dennis Saemann" sein auch bei YouTube besser bekannt als "TheTrueBlacky"

ich wollte wissen ob dieses gerücht irgendwie bestätigt wurde oder anderes rum (nicht signierter Beitrag von 93.223.110.213 (Diskussion | Beiträge) 00:57, 19. Jul 2009 (CEST))

Plagiatsvorwurf bezüglich "Incarnate" aus den USA[Quelltext bearbeiten]

In den USA ist ein Comic mit dem Titel "Incarnate" aufgetaucht, bei dem es sich offenbar um ein Plagiat vor allem von Bleach handelt. Vgl. http://robot6.comicbookresources.com/2010/02/radical-halts-nick-simmons-incarnate-amid-claims-of-plagiarism/ - sollte man evtl. noch einarbeiten. Charaktere, Plotaufbau, Posen, Panelaufbau etc. - alles geklaut. Weitere Vergleiche, in denen auch offengelegt wird, dass der Incarnate-"Autor" auch bei DeviantArt-Künstlern geklaut hat, finden sich unter http://community.livejournal.com/bleachness/446299.html?thread=10839899 -- 87.168.63.7 01:26, 28. Feb. 2010 (CET)

Hakenkreuz in Artikel[Quelltext bearbeiten]

hallo,

habe mir gerade den artikel zu bleach durchgelesen und ein hakenkreuz beim teil handlung -> Szenario gefunden. es ist bei der übersetzung des wortes bankai zu finden. da ich nich weiss wie man nun weiterverfährt wollte ich das nur wem mitteilen. (nicht signierter Beitrag von 77.177.237.119 (Diskussion | Beiträge) 07:47, 10. Mär. 2010 (CET))

Hallo, das genannte Zeichen ist keineswegs ein Hakenkreuz. Jenes ist nämlich rechtsdrehend und schräggestellt, dieses ist allerdings linksdrehend und "aufrecht". Ich habe zwar keine Ahnung, wie man dieses Zeichen übersetzen kann, aber ich wollte hiermit nur Entwarnung geben. Wenn man sich näher über den Zusammenhang der Zeichen informieren will, kann man ja mal die Geschichte des Hakenkreuzes googeln - nur so als Tipp. :)--93.211.41.93 01:11, 8. Apr. 2010 (CEST)
Für ein Hakenkreuz ist es egal in welche Richtung das zeigt und ob es schräg oder gerade ist, das ist in allen Formen verboten [3]. Hier ist es aber ein normales chinesisches Schriftzeichen, siehe Swastika#China. --Mps 02:17, 8. Apr. 2010 (CEST)

Ausstrahlung Animax[Quelltext bearbeiten]

Überarbeitung Die Aussage: "seit dem 18. Juli 2009 auf dem deutschen Anime-Pay-TV-Sender Animax im wöchentlichen Abstand mit zwei Folgen pro Woche ausgestrahlt." ist so nicht mehr aktuell. Animax strahlt einmal wöchentlich, jeweils Sonntags, 4 Folgen der Serie aus. Dies ist allerdings kein drängendes Problem und hat Zeit, sollte bei der nächsten Überarbeitung der Seite jedoch geändert werden. (nicht signierter Beitrag von 91.64.177.38 (Diskussion) 18:56, 27. Feb. 2011 (CET))

Da dass nur Wiederholungen sind muss das nicht erwähnt werden, zumal die Serie auf Animax hoch und runter läuft. --Mps、かみまみたDisk. 12:52, 10. Mär. 2013 (CET)

Bleach - Anime Ende?[Quelltext bearbeiten]

Ist mit Folge 366 nun das ende? (nicht signierter Beitrag von 78.94.195.23 (Diskussion) 06:41, 9. Apr. 2012 (CEST))

Vorerst ja. Es ist aber nicht unwahrscheinlich das der fortgesetzt wird, sobald der Manga mehr Vorlauf bekommen hat. --Mps、かみまみたDisk. 12:58, 10. Mär. 2013 (CET)

Akualisierung und ausbesserung[Quelltext bearbeiten]

Habe den Artikel jetzt mal aktualisiert und ausgebessert. Vorallem im Abschnitt Anime:

Habe jetzt rausgenommen dass trotz SPV-Insolvenz die Serie auf Animax ausgestrahlt wurde. Ist totaler Unsinn gewesen. Die TV Ausstrahlung war von SPV unabhängig und hat 0,garnichts mit SPV und dessen insolvenz zu tun gehabt. SPV hatte nur den Auftrag bekommen dies im digital auszuwerten. Die Lizenz selber lag bei Panini. Nach der SPV Pleite ging ja der Vertriebsauftrag an nipponart, wie die Meisten der Panini-Serien.

Dann habe ich Die TV-Ausstrahlung von der DVD-Auswertung getrennt und ausgebaut. Alles was die Synchronisation betrifft wanderte jetzt in den Abschnitt Synchronisation.

Aber auch beim Manga habe ich jetzt ein Paar Sachen geändert. Ich habe jetzt mal diesen unnötigen Satzsalat rund um das Ende des Mangas entfernt und auf einen Satz zusammengekürzt. Es standen dort 3 Sätze, die eigendlich das selbe aussagten mit 4 unterschiedlichen Quellen. Dann ist inzwischen auch in Deutschland das Manga zuende gekommen. Zusätzlich habe ich die Anzahl verkauften deutschen exemplare eingefügt. --Natsu Dragoneel (Diskussion) 21:54, 24. Sep. 2017 (CEST)