Diskussion:Bundeskartellamt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seitesperrung 14.12.05[Quelltext bearbeiten]

habe die Seite wegen forlaufendem Vandalismus gesperrt ...Sicherlich Post 10:02, 14. Dez 2005 (CET)

Bitte Seite entsperren oder folgende Änderung durchführen: "Das Bundeskartellamt (BKartA) ist ..." (Abkürzung fehlt). Danke --ocrho 22:00, 5. Feb 2006 (CET)
seite wieder entsperrt; vandalimus ggf. bitte auf Wikipedia:Vandalensperrung melden ... Sicherlich Post 23:24, 5. Feb 2006 (CET)

Entstehungsgeschichte?[Quelltext bearbeiten]

http://www.freitag.de/2008/03/08030401.php – toter Link. Vermutlich war Gallisches Dorf an der Adenauerallee gemeint. Hasenläufer (Diskussion) 23:29, 26. Apr. 2013 (CEST)

Beschlussabteilungen[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

die Entscheidungen werden von 10 Beschlussabteilungen getroffen, Beschlussabteilung 11 und 12 sind für die Verfolgung von Hardcore-Kartellen zuständig und haben keinen branchenspezifischen Charakter. Auch ist die Bildunterschrift unter dem Gebäude nicht korrekt. Hier handelt es sich um keinen Neubau, sondern um das renovierte Haus AXE an der Adenauer-Allee, Baujahr etwa 1960.

Neuer Leiter in Amt eingeführt[Quelltext bearbeiten]

Mit dieser Rede am 5.2.10 hat Min Brüderle den neuen Leiter ins Amt eingeführt.--BKSlink 21:47, 5. Feb. 2010 (CET)

Du hast Recht, ich habe es eingebaut. Grüße, --Qaswed 19:37, 20. Jun. 2010 (CEST)

Schokoladenherstellerkartell[Quelltext bearbeiten]

Gegen elf Unternehmen der Süßwarenhersteller wurden einen Millionenstrafe im Januar 2013 verhängt. 188.96.231.3 03:12, 1. Feb. 2013 (CET)

Sitz[Quelltext bearbeiten]

Es sei hinzugefügt, dass mittlerweile Teile der Zentralabteilung sowie die Vergabekammern in der Villemombler Straße auf dem Gelände des Wirtschaftsministeriums (Hochhaus)ihren Sitz haben. (nicht signierter Beitrag von 77.87.224.97 (Diskussion) 16:36, 6. Jun. 2013 (CEST))

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 04:03, 30. Nov. 2015 (CET)