Diskussion:Call the Midwife – Ruf des Lebens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

interwiki-links..[Quelltext bearbeiten]

...schaden in homöopathischen dosen zu typisch englischen dingen und personen m. e. nicht. so wie's jetzt aussieht, sieht's nicht gut aus. besser, die nicht mehr vorhandenen links ganz rausnehmen. Maximilian (Diskussion) 00:08, 18. Feb. 2013 (CET)

Interwikis im Text sind ja zumindest in der de:Wikipedia unerwünscht bzw. verboten. Der nächste Regelhuberer, der dies gesehen hätte, würde es sowieso entfernen. Besser ist es die Artikel mit den Interwiki-Links rot zu lassen, vielleicht färbt sie ja jemand auch mal richtig blau. Schwarzlinks werden ebenfalls viel seltener richtig blau gefärbt (durch das Anlegen des fehlenden Artikels), da sie ja sofort übersehen werden bzw. das da was fehlen könnte. Sie erscheinen auch nicht mehr in der Rubrik der fehlenden Artikel in den entsprechenden Portalen (ein Bot der dies aufgrund der Rotlinks zusammenstellt). Am besten ist natürlich, du legst noch lieber ein paar fehlenden Artikel selbst an. Das wird oftmals hier auch erwartet, wenn man z.B. einen Filmartikel anlegt, dann wenigsten auch die wichtigsten Rotlinks durch erstellen des Artikels blau färbt. Aber ist natürlich keine Pflicht ;-) ..... Viele Grüße --Coffins (Diskussion) 14:11, 18. Feb. 2013 (CET)
schon klar, dass das ein halbverbot ist. ich habe die links jetzt, mit etwas extraaufwand, in die fußnoten gesetzt. dort müssten sie okay sein. für die englischen schauspielerinnen macht es nur sinn, de.wiki-artikel anzulegen, wenn die damen im deutschen fernsehen relevant werden, was ich nicht vermute. also blieben sonst die roten link-baustellen ad infinitum hier hängen ,-( beste grüße, und viel spaß beim gucken der serie! Maximilian (Diskussion) 14:40, 18. Feb. 2013 (CET)
Bei diesen englischen Schauspielern, macht es schon Sinn einen Artikel hier bei uns anzulegen, da es keine Rolle spielt ob ihre Filme oder Serien in Deutschland bzw. im deutschsprachigen Raum überhaupt gezeigt werden/wurden. (In dem Fall haben sie sogar mind. 1 Auftritt im deutschen Fernsehen) Relevant sind alle Schauspieler, die mind. Hauptrolle oder mehrere Nebenrollen (z.B. ab 3) nachweisbar tätig geworden sind. z. B hier imdb. Mittlerweile gibt es hier deswegen auch schon sehr viele Film- oder Schauspielerartikel, deren Werke nie im deutschsprachigen Raum erschienen oder aus den Herkunft-Landesgrenzen hinaus gekommen sind. Also z. B. auch der nordkoreanische Schauspieler, deren Filme, nie außerhalb seines Landes des gezeigt wurden, wäre hier relevant, wenn sich sein Schaffen nachweisen lässt. Grüße --Coffins (Diskussion) 16:12, 18. Feb. 2013 (CET)
understood ,-) Maximilian (Diskussion) 17:56, 18. Feb. 2013 (CET)