Diskussion:E. L. James

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

E-Book[Quelltext bearbeiten]

Angeblich werde der größere Teil des (englischsprachigen) Absatzes mit E-Books erzielt (SZ, 26. Juni, S. 11), was ja auch den Verkauf der Geräte beeinflussen müsste. Kann das jemand verfizieren ? --Goesseln (Diskussion) 20:20, 11. Jul. 2012 (CEST)

Eigene Wiki-Page für Fifty Shades of Grey[Quelltext bearbeiten]

Angesichts der Popularität des Buches und der Tatsache, dass der Artikel zu E.L. James vor allem das erste Buch der Trillogie bespricht, sollte man doch den Inhalt transportieren in den Wiki-Eintrag zum Buch. Wie macht man das am besten? Dürfen dann die Inhalte so auf der Autorenseite bleiben? (nicht signierter Beitrag von Pelmena (Diskussion | Beiträge) 01:02, 28. Jul 2012 (CEST))

Ja, eine eigene Seite sollte für die Romantrilogie wirklich erstellt werden. Sobald die steht, wird der Abschnitt auf der Autorenseite entfernt und bloß auf den Artikel zur Trilogie verwiesen. --80.130.178.163 03:23, 3. Aug. 2012 (CEST)

Definitiv sollte das Buch (bzw. die Bücher) ausgelagert werden. Es war wohl eine der meistbeachteten Neuerscheinungen im Bereich der Belletristik in den letzten 2 Jahren und hat damit definitv genügend Relevanz. Außerdem sollte dieser Artikel eigentlich die Autorin beschreiben. Zur Vorgehensweise, siehe Hilfe:Artikelinhalte auslagern.--2003:6E:EB0A:7901:D3F:D148:E840:E66B 21:37, 10. Feb. 2013 (CET)

Ich habe die Trilogie nach Fifty Shades of Grey ausgelagelagert, das Lemma hier muss jetzt entsprechend angepasst werden, was ich demnächst machen werde. Grüße sitic (Diskussion) 22:48, 13. Feb. 2013 (CET)
erledigt Erledigt, ich habs doch noch heute gemacht, teilweise sind noch deckungsgleiche Abschnitte in beiden Artikeln. Grüße --sitic (Diskussion) 23:49, 13. Feb. 2013 (CET)