Diskussion:Gamma Ethniki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Großer Umbaubedarf[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel muss völlig umgestaltet werden (leider habe ich aktuell nicht die Zeit dafür). Die Liga ist im Umbruch und in dieser Saison als Übergangsphase zur viergleisigen (4 x 16 Teams) dritten Liga der übernächsten Saison (2014-15) ausgetragen. Sie ist wieder zur Amateurliga geworden, heißt wieder Gamma Ethniki, wird vom griechischen Fußballbund (EPO) ausgetragen, läuft in 6 Gruppen (3 x 16 und 3 x 15 Teams) nach überwiegend geographischen Kriterien. Das Aufstocken der Liga im Vergleich zum Vorjahr (25 Teams) ist der Auflösung der vierten Liga zu verdanken. Aufsteigen können die 6 Gruppensieger, absteigen müssen 46 Teams in ihre Kreisligen, von dort steigen nach Relegationsspielen (in Vierergruppen ausgetragen) 14 von 56 Teams (53 Kreismeister, aus Athen, Piräus und Saloniki auch die Vizemeister) in die übernächste Saison der dritten Liga auf. Die dritte Liga trägt auch ihren eigenen Pokal aus. Quellen (griechisch): Reglement zur Austragung der 3. Liga [1] Austragung des Pokals der 3. Liga [2] Gruppen und Spielplan der kommenden Saison: [3] --MedMan (Diskussion) 21:44, 14. Sep. 2013 (CEST)

Nach der Umstrukturierung 2019 sind die Klasse Zwei bis Vier neu definiert worden und sind auf den Stand der Saison 2020/21--@Oevi: 18:11, 1. Apr. 2021 (CEST)

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 04:10, 13. Jan. 2016 (CET)

Bei mir funktionieren die Links aktuell. Vielleicht wars ein vorläufiges Server-Problem. --MedMan (Diskussion) 11:40, 14. Jan. 2016 (CET)