Diskussion:Hartholzaue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laubfrosch[Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel linkt auf die BKL Laubfrosch. Leider fehlt mir das Wissen, den Link umzubiegen. Vielleicht weiss jmd. weiter? DIV, --Flominator 00:07, 17. Aug 2005 (CEST)

Mach dir nächstes mal bitte die Mühe, dir die beiden in Frage kommenden Artikel der BKL *nur kurz* anzugucken. --Brummfutse 14:26, 17. Aug 2005 (CEST)
Hallo Brummfuss, das hatte ich getan und konnte so auch alle anderen Artikel-Links (bis auf einen weiteren) auf die BKL umbiegen. Hier ist mir nur leider beim Überfliegen nirgends aufgefallen, ob sich der Begriff auf Europa beschränkt. --Flominator 14:57, 17. Aug 2005 (CEST)
Dann musst du wohl die Flughöhe und -geschwindigkeit verringern ;-) --Brummfutse 15:02, 17. Aug 2005 (CEST)
Das mag wohl sein, da stand's ja wirklich :) Danke für die Änderung. &unwatch! --Flominator 16:18, 17. Aug 2005 (CEST)

Eulen[Quelltext bearbeiten]

Zitat: "Eulen wie der Steinkauz, Rauhfußkauz,"

Die beiden doch wohl eher nicht. Dafür fehlt der Waldkauz... Latimeria 14:28, 17. Dez. 2007 (CET)

Foto nicht treffend[Quelltext bearbeiten]

aus meiner Sicht zeigt das Foto keien Hartholzaue- in der englischen Beschreibung steht auch, dass auf diesem vom Maikäfer geschädigte Eichen gezeigt werden. Die Vegetation mit Kiefern, welche das Eichengrüppchen umgeben, spricht auch nicht für eine Hartholzaue... (nicht signierter Beitrag von Seqouiadenodron (Diskussion | Beiträge) 13:46, 16. Aug. 2013 (CEST))

Stiel-Eiche kann in der Hartholzaue schon vorkommen. Kiefer spricht aber stark gegen eine Hartholzaue, wenn sie auch gelegentlich gepflanzt wird. Das Bild sollte jedenfalls aus dem Artikel entfernt werden, da es zumindest ganz untypische Verhältnisse zeigt. Als Ersatz könnte vielleicht dieses Bild verwendet werden. --Franz Xaver (Diskussion) 15:00, 28. Okt. 2013 (CET)

Eiche und Esche[Quelltext bearbeiten]

Zitat "Nach dem flächenhaften Ausfall der Ulme durch das Ulmensterben, hat sie in vielen Auwäldern deren Lebensraum eingenommen. Allerdings verjüngt die Stieleiche derzeit in vielen Auwäldern nur noch zögerlich oder gar nicht und wird, vor allem auf Kosten der Esche, seltener. " Das meint vermutlich eher: wird zu Gunsten der Esche seltener?