Diskussion:Indian Pacific

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff "Transaustralian Railway" ist in Oz eher unüblich.

Der Begriff "Oz" ist in Deutschland eher unüblich.

Es wird entweder von "South Australian Railways (SAR)" als historischer Eisenbahngesellschaft gesprochen (heute: "Great Southern Railways"), ansonsten meist von "Indian Pacific" (auch der Name des Zugs) --RKraasch 12:28, 23. Jun 2003 (CEST)

Geisterstadt Cook[Quelltext bearbeiten]

"Für ein Paar, das in der Geisterstadt Cook lebt, ist die Zugverbindung der einzige Kontakt zur Außenwelt." Das ist so nicht richtig. Habe kürzlich auf 3sat darüber eine Doku gesehen. Die beiden haben Telefon und Internet. Ist doch auch, wenn auch nur virtuell, Kontakt zur Außenwelt. --Mediamensch 21:15, 10. Jan. 2009 (CET)

Haltepunkte[Quelltext bearbeiten]

Einige Orte auf der Streckenkarte sind keine Haltepunkte auf der Strecke des Indian Pacifics. Entfernen? (nicht signierter Beitrag von 120.20.214.182 (Diskussion) 05:35, 21. Aug. 2010 (CEST))

Orte an denen nur durchgefahren wird vielleicht einklammern. --Helium4 (Diskussion) 10:11, 2. Jul. 2014 (CEST)

Orange[Quelltext bearbeiten]

Orange ist kein Haltepunkt, sondern ein Knoten. Die abzweigenden Strecken sollten schon dargestellt werden. --217.253.99.142 11:30, 11. Feb. 2014 (CET)

Interessant wäre noch ...[Quelltext bearbeiten]

1. Steigungen: Gibts welche? Maximal wie gross, wieviele Höhenmeter Differenz?

2. Die in Cook erwähnten Ausweichen gibts nur dort? Vermutlich auch anderswo. Alle 1800 m lang? Dann könnten zwei Doppelzüge der einen Richtung von einem (oder mehreren) Gegenzügen begegnet werden. Wie wird das Ausweichen koordiniert? Wie häufig ist es überhaupt nötig. Gabs Pannen mit liegengebliebenen Zügen? Gabs Zuliefern Treibstoff auf der Strecke?

3. Zugfrequenz? Wieviele Stopps? Wie erfolgt die Zugsicherung? Durchgehende begleitende Datenleitungen? Fahren auf Sicht, Radar? Funk zwischen einander begegnenden Zügen? Eingleisig, welche Strecken zweigleisig?

4. Bei [[Adelaide|Station Adelaide Parklands Terminal] wird der Zug gestürzt?

5. Beim Doppelzug sind die Loks beide voene / eine mittig / eine hinten?

6. Gibts elektrifizierte Teilstrecken?

Viele Infos bietet der englische Artikel https://en.wikipedia.org/wiki/Indian_Pacific. Etwa früher kürzere Strecke (ohne Adelaide) doch längere Fahrzeit. Zeitliche Einstellungen der Verbindung. Betreiberwechsel. ... --Helium4 (Diskussion) 10:53, 2. Jul. 2014 (CEST)