Diskussion:Jiaozhou-Bucht-Brücke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unfreiwilliger Humor[Quelltext bearbeiten]

"(im Chinesischen wird sie „Große Meeres-Brücke“, dagegen im Englischen „Jiaozhoubucht-Brücke“ genannt)" will uns was sagen? Ich kann zwar kein Chinesisch, halte aber dennoch Große Meeres-Brücke nicht für einen chinesischen Namen; es hört sich eher deutsch an. Und inwiefern soll Jiaozhoubucht-Brücke englisch sein? Und wozu überhaupt ein Hinweis auf die englische Sprache? Wenn die Brücke einen chinesischen Namen hat (was ja bei einer Brücke in China durchaus vorstellbar ist), dann kann man den angeben. Und wenn man weiß, was der Name bedeutet, dann kann man ihn auch in die Sprache des Artikels (also in die deutsche) übersetzen. Da hat das Englische nichts zu suchen. Eben abgesehen davon, dass sich weder Jiaozhou noch Bucht noch gar Brücke englisch anhören. Bitte berichtigen. BerlinerSchule 01:55, 1. Jul. 2011 (CEST)

Der englische Begriff ist sehr wohl maßgeblich. Da in China Beschilderungen eben häufig - und gottseidank - nicht nur aus den chinesischen Zeichen bestehen, sondern auch eine Art englischer Übersetzung aufweisen. Da nur wenige Deutsche der chinesischen Zeichen mächtig sind, ist es vorbildlich, dass diese hier ins Deutsche übersetzt wurden. Hierbei sieht man dann schön, dass das Englische keineswegs eine 1:1-Übersetzung darstellt. Womit du Recht hast, dass hier noch die jeweils originalen Bezeichnungen fehlen (chines. Schriftzeichen: 胶州湾跨海大桥 und der chinesisch-englische: Jiaozhou Bay Bridge) - was dann insgesamt fünf Bezeichnungen für die Brücke ergibt. Verzichtbar wäre vielleicht die deutsche Übersetzung des englischen Begriffs (Jiaozhoubucht-Brücke).--46.115.23.58 20:15, 1. Jul. 2011 (CEST)
Du hast offensichtlich meinen Beitrag nur abschnittsweise gelesen.
Wenn es eine offizielle englischsprachige Bezeichnung gibt (eine Art englischer Übersetzung auf Beschilderungen kann für eine Enzyklopädie nicht maßgeblich sein), dann immer her damit.
Und der unfreiwillige Humor sollte eben raus. BerlinerSchule 21:05, 1. Jul. 2011 (CEST)

Dehnfugen - FAZ-Quelle falsch[Quelltext bearbeiten]

Zwar wird im Artikel eine Behauptung der FAZ formal korrekt zitiert

  • bei knapp 200 Brückenübergängen Dehnfugen mit einer Gesamtausgleichsstrecke von 3359 Metern

Inhaltlich jedoch ist das nachweislich falsch. Eine 42 km-Brücke kann sich nicht um über 3 km ausdehnen (solche Fehler dürften im sog. Qualitätsjournalismus nicht passieren). Das ist physikalisch ausgeschlossen - auch bei einer Erhitzung vom absoluten Nullpunkt bis zur Stahlschmelze wäre die Dehnung nur ein Bruchteil des angebenen Wertes. Es ist technische Grundbildung, zu wissen, dass Stahl- und Beton-Konstruktionen, z.B. auch Eisenbahnschienen normalerweise (über einen angenommenen Temperaturbereich von 100°C) bis zu etwa 1/1000 Längenänderung aufweisen können. Bei der FAZ-Quelle wurde also ganz offensichtlich das Komma falsch gesetzt und es sollte somit 33 Meter heißen und nicht 3,359 Kilometer.--46.115.23.58 21:00, 1. Jul. 2011 (CEST)

  • Laut des FAZ-Artikels gab es ungefähr 200 Dehnfugen, wobei die maximale Dehnung bei 1,12m liegt - da muss die Gesamtdehnstrecke definitiv unter 224m bleiben. Ich halte es deswegen auch für einen Größenordnungsfehler und ändere das mal. Canthariz 22:51, 3. Jul. 2011 (CEST)

Das ist nicht ganz sinnvoll diskutiert: die Länge der Brücke ändert sich durch die Dehnung bzw. Kontraktion sowieso nicht, da die Endpunkte der Brücke fix sind. Die Dehnungsfugen sind entweder Kammartig realisiert, bei denen sich jeweils zwei betrachtete Brückenteile im Millimeterbereich (max. 1 cm) annähern oder voneinander entfernen und dabei den Kamm verengen oder erweitern. Oder die Fuge ist überlappend realisiert, wobei sich Stahlmanschetten eines Brückenteils über die Oberfläche des benachbarten Teils schieben. Die maximale Dehnung ist rein akademischer Natur, da sich nie alle Fugen gleich dehnen. --WikiTatze 09:49, 7. Sep. 2015 (CEST)

Lemma[Quelltext bearbeiten]

Das derzeitige Qingdao-Haiwan-Brücke als Überschrift ist Murks, und zwar deshalb, weil hǎiwān 海湾 einfach Meeresbucht/Bucht/Golf bedeutet, die Bucht heisst aber anders. Ich würde Jiaozhou-Bucht-Brücke nehmen. --Reiner Stoppok 13:01, 15. Jul. 2011 (CEST)

Ja, das ist richtig, und Verschiebung ist erfolgt. -- Brücke-Osteuropa 07:56, 10. Aug. 2011 (CEST)

"Längste Brücke" kontrovers[Quelltext bearbeiten]

Diese Brücke taucht in allen Listen als "Längste Brücke der Welt" auf, weil das mal so ins Guinness-Buch gerutscht ist. Wie aber jeder einfach mit einer Karte feststellen kann, ist die von einem Ende zum anderen zurückzulegende Distanz nur etwa 25,5 km. Das heisst also, dass es sich eigentlich nicht um die "längste Brücke über Wasser handelt" denn der "Lake Pontchartrain Causeway" ist 38,4 km lang. Würden hier die beiden Fahrbahnen auch getrennt gerechnet wäre das Bauwerk 76,5 km.--Pechristener (Diskussion) 07:19, 2. Jul. 2012 (CEST)

  • Die Länge einer Brücke wird gemessen zwischen den Punkten, an denen das Bauwerk den Boden verlässt. Bei Brücken mit mehr als zwei Rampen sind die zusätzlichen Strecken zu addieren.
  • Die Bodenkontaktstellen sind bei einer Seebrücke zwangsläufig an Land und damit etwas länger als die Strecke zwischen den Landmassen.
  • Die Betreiberfirma schreibt auf ihrer Website, dass es sich um die längste Brücke der Welt über Wasser handeln würde (http://www.sdhsg.com/en/business/road.jsp) --WikiTatze 10:45, 7. Sep. 2015 (CEST)

Länge 42,5 Kilometer[Quelltext bearbeiten]

Die Gesamtlänge ("aggregate length") beträgt laut Guinness World Records 42,5 Kilometer; die in der Wikipedia genannte Zahl »26,7« entspricht laut Guinness Records der Länge in Meilen (26.4). Auch die Quellen 2 und 3 nennen diese Länge als die der Brücke (inklusive Rampen und Verbindungen [gemeint ist der Abzweig]). Mit »Jiaozhou Bay Connection Project« ist das gesamte Verkehrsprojekt inklusive des Tunnels gemeint, dessen Gesamtlänge jedoch nirgendwo explizit angegeben wird.
Die Quelle 4 kann nicht geprüft werden, da sie mit einer Paywall versehen ist.
Die Quelle 5 ist nicht erreichbar (ein Ping liefert: "cannot resolve wutancn.com: Unknown host") --WikiTatze 10:01, 7. Sep. 2015 (CEST)

Defekter Weblink[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 06:20, 2. Feb. 2016 (CET)