Diskussion:Liste deutschsprachiger Schriftsteller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fehler in der Liste[Quelltext bearbeiten]

Diese Liste ist leider sehr fehlerhaft. Bei einer stichwortartigen Durchsicht habe ich 4 Namen korrigiert und eine größere Anzahl irrelevanter Autoren und "Selbstdarsteller" (die nicht oder kaum in der dnb vorhanden sind bzw. als bod veröffentlicht haben) entfernt; darunter auch Fakes. Mir ist klar, dass eine solche Liste nur mit großen Schwierigkeiten zu beobachten ist und sicher noch weitere Fehler enthält. Hat jemand eine Idee, wie man hier die Qualität gewährleisten könnte? --Sverrir Mirdsson 15:30, 26. Dez. 2007 (CET)

Weitere Fehler[Quelltext bearbeiten]

Paul Albers - dazu ist zumindest in der Wikipedia kein deutscher Schriftsteller auffindbar. Der Link geht auf einen Eiskockeyspieler (nicht signierter Beitrag von 87.79.56.200 (Diskussion | Beiträge) 21:55, 8. Nov. 2009 (CET))

Chronologie[Quelltext bearbeiten]

Folgende Anregung zur Sortierung: Die natürlich zusätzliche Möglichkeit, sich diese Liste sortiert nach Geburtsdatum der Schriftsteller anzeigen zu lassen, wäre sehr hilfreich. Nur mit der jetzigen Sortierung ist es unmöglich, sich ein Bild über Schriftsteller einer bestimmten Epoche zu machen. Ich werde mich um Himmels willen nicht an diese Aufgabe wagen, aber vielleicht gibt es jemanden, der diese Idee aufgreift.--Davedam (Diskussion) 21:34, 15. Feb. 2014 (CET)

Offerte für Bearbeiter[Quelltext bearbeiten]

Habe hier das zweibändige Lexikon deutschsprachiger Schriftsteller (Leipzig 1968) mit insgesamt >1600 Seiten; sehr seriöse Darstellungen mit Fakten, Zusammenhängen, Werklisten und - hier freilich ist besondere Quellenkritik vonnöten - Bewertungen. Eine reiche enzyklopädische Quelle mit dem Wissensstand der 1960er Jahre. Ehe ich das dem Altpapier überantworte: Hat einer der Berabeiter dieses Sachgebiets Interesse daran? Bei Bedarf Kontakt. Matthias (Diskussion) 13:38, 21. Okt. 2015 (CEST)

So, keine Anfragen - morgen gehts ins Altpepier. Wird vielleicht rezykliert ein Wikipediabuch. ;-) Matthias (Diskussion) 22:37, 23. Okt. 2015 (CEST)

Namen ohne WP-Artikel[Quelltext bearbeiten]

Ich habe mit ein paar Makros mal die lebenden Schriftsteller rausgezogen. (Ich fände eine solche Liste eigentlich auch hier gut, ev. eine sortierbare Liste, die aber in dieser Länge unhandlich wird, glaube ich.) Auch mir ist dabei aufgefallen, dass die Liste nicht sehr konsequent aufgebaut ist. Manchmal steht da noch Autor oder Schrifsteller, in einem Fall auch Journalist dabei. Vor allem aber gibt es eine ziemlich große Zahl von Einträgen ohne WP-Artikel dazu. Gefunden habe ich:

Albrecht von Heinemann, Andrea Olsen, Axel Ivers, Benno Imendörffer, Berte Eve Minden, Chris Stadtlaender, Christine Rospert, Christoph Zimmer, Christopher Pauly =, Cornelia Staudacher, Dieter Obitz, Edna Fern, eigentlich Fernande Richter, Erhard Schwandt, Franziska Polanski, Friedrich Ekkehard, Günter Burgmann, Hans Wilhelm Stein-Saaleck, Helga Bemmann, Hinrich Wriede, Ida Maria Deschmann, Ingrid Uebe, Jolanthe Marès, Joseph Medelsky, Katja Königsberg, Lisbeth Kätterer, Matthias Wedel, Michael Kiesen, Otfried Mylius, eigentlich Karl Müller, Otto Kürsten, Ramona Diefenbach, Reinhold Vesper, Robert Wendlandt, Siegfried Paris, Susanne Schürmann, Sylvia Brandis Lindström, Tanja Wekwerth, Tex Harding, Therese Paris, Uwe Lars Nobbe, Veit Weber, eigentlich Leonhard Wächter, Walter Tröge, Wilhelm Wirbitzky, Wirnt von Grafenberg, Wolfgang Kröber

Da bleibt die Frage: Die fehlenden Artikel nachreichen oder die Betreffenden rausnehmen? Kennzeichen, über die ich extrahiert habe: kein Geb.jahr angegeben. -- Ich nehme an, die Namen sind von Freunden / Verehrern direkt in diese Liste eingefügt worden. --Delabarquera (Diskussion) 12:53, 19. Apr. 2017 (CEST)