Diskussion:Nordhalbkugel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hallo Kurt der Artikel ( http://www.wissenschaft-online.de/abo/spektrum/archiv/5296 ) hat für mich das nicht eindeutig erklärt, warum es nicht im Wasserstrudel die Corioliskraft ist! Vielleicht kannst du es kurz beschreiben und in Artikel hier mit einbauen. :-) -- Stefan Kühn 00:51, 10. Mai 2003 (CEST)

Der Punkt ist, dass die Kraft so gering ist, dass sie von anderen Einflüssen (wie Verwirbelungen beim Einlassen des Wassers oder beim Baden) völlig überlagert wird. Dazu braucht es keine eigene Maschine, die den Strudel in die andere Richtung dreht, wie in der bekannten Folge der Simpsons in Australien :-) --Kurt Jansson 01:21, 10. Mai 2003 (CEST)