Diskussion:Opération des Nations Unies en Côte d’Ivoire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Überlegung[Quelltext bearbeiten]

Eine Überlegung wert wäre das Verschieben zu "Opération des Nations Unies en Côte d'Ivoire" (wobei das bisherige englische Lemma als redirect stehen bliebe. Begründung steht in en:wiki: The peacekeeping mission's official name is ONUCI, which is the French acronym for "Opération des Nations Unies en Côte d'Ivoire". --Etienne 15:54, 2. Jul 2006 (CEST)

Ist inzwischen erfolgt. Ich habe nunmal die letzte Resolution eingetragen. Der Text muß aber überarbeitet werden, da aufgrund der neueren Resolution das Mandat modifiziert und ausgeweitet wurde. --Matthiasb 20:19, 8. Feb. 2007 (CET)

Die Wahlen wurden für unglütigt erklärt, es kam zu schweren Aussschreitungen. Das Mandat der UN-Mission wurde bis 30. Juni 2011 verlängert. Quelle: http://www.taz.de/1/politik/afrika/artikel/1/druck-auf-gbagbo-kontraproduktiv/ und http://www.un.org/en/peacekeeping/missions/unoci/facts.shtml -- Fiver, der Hellseher 19:41, 6. Jan. 2011 (CET)

Kampf[Quelltext bearbeiten]

Es sollte erwähnt werden, dass die ONUCI aktiv an den Kämpfen, die letztendlich zur Festnahme Gbagbos führten, beteiligt waren. Generator 12:28, 30. Jul. 2011 (CEST)

Überarbeiten[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel braucht eine Überarbeitung mit besonderem Augenmerk auf:

  • Ordnung: Derzeit ist er durcheinander und ohne Konzept
  • Vollständigkeit
    • Es werden nicht alle Resolutionen angeführt,
    • Es wird nur selektiv auf die Geschichte eingegangen
  • Neutralität
    • Unter Aufgaben wird der Eindruck erweckt das Aufgabengebiet hätte sich nicht verändert
    • Die ONUCI griff in die Krise 20120/2011 ein, was für Kritik sorgte. Davon steht nichts im Artikel.

Kollektivwesen (Diskussion) 16:12, 28. Jun. 2012 (CEST)

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 16:45, 25. Dez. 2015 (CET)