Diskussion:Pharmazeutisch-technischer Assistent

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ausbildungsdauer etc.[Quelltext bearbeiten]

Es finden sich in dem Artikel keinerlei Angaben zur Ausbildungsdauer. Und warum wird durchgehend die feminine Version des PTA benutzt?

= Nun, es gibt fast keine männlichen PTAs. Die wenigen, die die Ausbildung absolvieren, ergreifen meist über kurz oder lang andere Berufe, so daß der Frauenanteil deutlich über 90% liegen dürfte. --Apothekenschlumpf 22:59, 12. Aug. 2009 (CEST)

Meine Meinung zur PTA[Quelltext bearbeiten]

Der Beruf der PTA ist sehr interessant und abwechslungsreich!!! Die Ausbildung ist zwar ansprechend aber es lohnt sich, sich anzustrengen!!!

Wenn ihr noch mehr Informationen braucht, geht einfach unter www.google.de, gebt Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in ein, aber da werdet ihr auch nicht mehr finden als hier auch!!! Vielleicht findet ihr dort Seiten, die mehr fachspeziefisch aufgebaut sind...

Also haltet euch ran, und seit fleißig... *smile* Und noch viel Spaß

Ausbildung[Quelltext bearbeiten]

Was ist den in den ersten drei Absätzen mit der Typographie passiert??? Wenn ich das Bearbeiten möchte, ist alles in Ordnung. Wahrscheinlich muss da mal ein Admin ´ran? --Giftmischer 10:29, 7. Dez. 2008 (CET)

Keine Ahnung was war, aber ich habe zwei neue Wiilinks hinzugefügt und jetzt stimmt die Typographie wieder. Gruß --Rapober 11:20, 7. Dez. 2008 (CET)

Bild[Quelltext bearbeiten]

Das Bild ist ungeeignet. Es zeigt keine typische Tätigkeit und könnte ebensogut eine ungelernte Kraft in einer Großhandlung darstellen. Das Bild wird der Qualifikation der PTA in keiner WEise gerecht. Aus meiner Sicht muß da ein Bild hin, das eine PTA bei einer QUALIFIZIERTEN, fachtypischen Tätigkeit zeigt, beispielsweise bei der Herstellung einer Salbe, oder bei der Kundenberatung. -- Apothekenschlumpf 23:04, 12. Aug. 2009 (CEST)

(von meiner [Apothekenschlumpfs] Diskussionsseite hierher verschoben:) Hi! Du hast dich unter Diskussion:Pharmazeutisch-technischer Assistent#Bild gemeldet. Ich denke auch, dass das Bild rausgenommen oder besser ausgetauscht werden sollte, vlt. gegen dieses. Was hälst du davon? Gruß, Danny 14:08, 5. Jan. 2010 (CET)

Hallo! Fürs erste habe ich das Bild eingetauscht. Man kann es ja immernoch revertieren, sollte es doch eher ungeeignet sein. Gruß, Danny 21:39, 7. Jan. 2010 (CET)
PS. Ich weiß nicht, ob das Bild ungeeignet wird, dadurch, dass in der Bildbeschreibung von Apothekenassistent die Rede ist... --Danny 21:44, 7. Jan. 2010 (CET)
Nun, strenggenommen ist das ja ein Etikettenschwindel, da die abgebildete Person ja nun kein PTA ist. Aber sei's drum, das Bild entspricht viel eher einer qualifizierten PTA-Tätigkeit als das bisherige. Ich verlege diese Diskussion mal auf die Diskussionsseite von "PTA". -- Apothekenschlumpf 13:24, 8. Jan. 2010 (CET)
Okay, danke dir für deine Antwort. Gruß, Danny 13:54, 8. Jan. 2010 (CET)

Bild[Quelltext bearbeiten]

Das Bild Königs Wusterhausen, Apotheke, Rezepturraum.jpg ist

  • falsch beschriftet, denn das Datum (1954) sollte einem klar machen, das es kein PTA sein kann (PTA Beruf gibt es 1968, wie im Text zu lesen).
  • ungeeignet, den Beruf des PTA heutzutage zu illustrieren. Das Bild eines/r PTA im HV beim Beratungsgespräch oder bei der Zytostatikaherstellung an einer Werkbank wäre besser geeignet. --Pharmacy Assistant 12:14, 5. Jul. 2010 (CEST)
Danke Jergen. --Pharmacy Assistant 17:20, 6. Jul. 2010 (CEST)

Tätigkeitsbereiche: Krakenhausapotheke[Quelltext bearbeiten]

"Der Umfang der in einer Krankenhausapotheke hergestellten Arzneimittel ist wesentlich größer." --> Das ist Quatsch. Eine öffentliche Apotheke(ausreichende Größe, Dermatologen nebenan,...) kann durchaus mehr Rezepturen/Defekturen haben als eine Krankenhasuapotheke! "Der wichtigste Unterschied zur öffentlichen Apotheke liegt darin, dass die PTA im Krankenhaus keinen Kontakt zu den Patienten hat." --> Das stimmt auch nicht, da durchaus schon PTA bzw. Fach-PTA auf Station gehen(z.B. Visite) oder Arzneimittelanamnese machen! (nicht signierter Beitrag von 80.153.112.172 (Diskussion) 12:05, 10. Aug. 2011 (CEST))

Voraussetzungen[Quelltext bearbeiten]

"Technisches Verständnis (z. B. Warten der Prüfgeräte und Laboreinrichtungen)" PTAs warten keine Laborgeräte usw. Das macht Fachpersonal, zb vom Eichamt oder externe Dienstleister... Oder hat schon mal wer eine Waage aufgeschraubt oder ne defekte Feinsicherung getauscht? Was für ein Bullshit (nicht signierter Beitrag von 78.55.149.197 (Diskussion) 23:54, 12. Aug. 2016 (CEST))