Diskussion:Sam Neill

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

ich weiss die daten leider nich aber herr der ringe fehlt

Falsch. Muss aber zugeben, dass Mr. Neill dem hier gemeinten Hugo Weaving ziemlich ähnelt, der "Agent Smith" im Film Matrix und "Elrond" in Der Herr der Ringe verkörpert. Grüße, Ginomorion 06:09, 14. Okt. 2008 (CEST)


Mittlerweile könnte man aber "Daybreakers" hinzufügen. (nicht signierter Beitrag von 91.33.207.241 (Diskussion | Beiträge) 15:53, 8. Feb. 2010 (CET))

Foto[Quelltext bearbeiten]

Das verwendete Foto ist absolut unangemessen - Neill ist nicht einmal einwandfrei darauf zu erkennen!--92.230.216.49 22:32, 26. Jun. 2012 (CEST)

Drehbuchschreiber[Quelltext bearbeiten]

In den letzten drei Folgen der Serie Finch taucht im Abspann als Drehbuchschreiber der Name Sam Neill auf. Auf der ehemaligen Homepage war er auch abgebildet. --Joss1060 (Diskussion) 11:32, 28. Okt. 2013 (CET)

Der Fluch des Midas[Quelltext bearbeiten]

"Der Abenteurer - Der Fluch des Midas" (Produktionsjahr 2013) in der Rolle des "Otto Luger" --Chris0816 (Diskussion) 11:25, 24. Aug. 2015 (CEST)

Steht nun drin. -- Serienfan2010 (Diskussion) 18:12, 24. Aug. 2015 (CEST)

"Regisseur"[Quelltext bearbeiten]

Ich denke, seine Positionsbezeichnung bei der Zealand National Film Unit in den 70ern ist hier falsch übersetzt; das müßte auf Deutsch wohl eigentlich Vorsitzender, Vorstandsmitglied oder sowas heißen. --79.242.212.233 08:06, 8. Apr. 2017 (CEST)