Diskussion:Therapeutische Hyperthermie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Überarbeitung[Quelltext bearbeiten]

Danke, Benutzer:MBq, für die Überarbeitung. Ich habe heute auch noch ein wenig an dem Artikel "gebastelt". Hat jemand zuverlässige Angaben über die Häufigkeit der Anwendung dieser Therapie bei verschiedenen Krebsformen? Formulierungen wie heute gängig oder regelmäßig eingesetzt habe ich zunächst mal entfernt. Gruß, RainerSti 22:56, 16. Feb 2005 (CET)

Ich weiß nur, daß es einige wenige spezielle Kliniken gibt, so z.B. in Bergzabern, die eine entsprechende Therapie durchführen. --HorstTitus 13:02, 7. Jun 2006 (CEST)

Der Artikel weist eine Reihe von Irrtümern und Widersprüchen auf und bedarf auf jeden Fall der Überarbeitung und Aktualisierung. Die Geschichte ist auch wissenschaftshistorisch interessant. Nicht unbedingt ein Ruhmesblatt der Schulmedizin. Wfx 01:12, 22. Nov. 2006 (CET)

Hyperthermie bei der Honigbiene[Quelltext bearbeiten]

Auch bei den Honigbienen kommt Hyperthermie vor, d.h. es wird z.B. kollektiv von der Apis cerana gegen Freßfeinde (Hornissen) eingesetzt. Ist es erwünscht, in diesem Lemma auch diesen Sachverhalt einzubringen? Gruß --MikePhobos 07:22, 22. Dez. 2006 (CET)

Nachtrag: Natürlich müsste man dann auch die Vernüpfung (redirect) von "Therapeutische Hyperthermie" und nur "Hyperthermie" entsprechend abändern. --MikePhobos 07:46, 22. Dez. 2006 (CET)

... und (sorry, da tröpfelweise) es gab auch therapeutische Hyperthermie-Versuche durch einzelne Bieneninstitute an der Bienenbrut gegen den Parasit, die Varroamilbe - ist aber für die imkerliche Praxis zu aufwändig. Das Prinzip beruht (momentan nur nach meiner Einschätzung) auf der Tatsache, das die Honigbienen einen anderen Stoffwechsel, als andere Insekten oder Spinnentiere haben, nämlich Glucose statt Trehalose in der Hämolymphe. Dies scheint sie in Bezug auf kurzzeitig höhere Körpertemperaturen unempfindlicher zu machen. --MikePhobos 08:05, 22. Dez. 2006 (CET)

Parmenides-Zitat[Quelltext bearbeiten]

Ich glaube kaum, dass das Zitat im Abschnitt "Geschichte der Hyperthermie" tatsächlich von dem Philosophen Parmenides stammt. Kann das bitte jemand mit einer Quelle belegen? Ich habe gerade ne ganze Weile versucht zu recherchieren und man findet mal die Aussage, es stamme von Parmenides, mal von Hippokrates von Kos, mal von Paracelsus, aber alles ohne Beleg. Vielleicht ist das einfach eine ganz moderne Aussage?!? --Summergirl (Diskussion) 11:27, 23. Apr. 2012 (CEST)

Ergänzung: Andere Seiten verweisen sogar auf "Parmenidis", "Paramedis", "Paramenidis", "Paemendides" oder einen "griechischen Heiler aus grauer Vorzeit". Ich nehme das Zitat jetzt mal lieber raus, es setzt wohl ziemlich merkwürdige Gerüchte in die Welt... --Summergirl (Diskussion) 12:09, 23. Apr. 2012 (CEST)

Körper aufheizen[Quelltext bearbeiten]

Was soll den nun der Unterschied sein, zwischen den unterschiedlichen Methoden der Aufheizung? Die Geschwindigkeit? Wenn ich mich zwischen zwei Heizdecken packe (und eine Heizdecke strahlt ja auch infrarot) ist das dann keine Hyperthermie? Abe 92.192.1.155 12:49, 29. Nov. 2016 (CET)