Diskussion:US-Intervention in Chile

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

das buch[Quelltext bearbeiten]

Gibt es ein buch, indem die rolle der cia bewiese wird. (nicht signierter Beitrag von 88.64.92.70 (Diskussion) 18:36, 5. Okt. 2011 (CEST))

Google: declassified documents CIA Chile --Kharon 14:48, 11. Mai 2012 (CEST)

Lemma[Quelltext bearbeiten]

Das Lemma ist falsch. Aktivitäten gibt es auch heute noch, gemeint ist hier die Allende-Geschichte. --Mnchnstnr (Diskussion) 10:36, 27. Mär. 2016 (CEST) Es sind aber schon hier mehrere - verschieben nach InterventionEN in der Mehrzahl, damit könnte man leben. --Anidaat (Diskussion) 13:46, 7. Feb. 2017 (CET)

Machinengewehre und Tränengas[Quelltext bearbeiten]

Sind noch nicht einmal Sturmgewehre, sondern Maschinpistolen (M3) Greasegun 45 Cal (Pistolenkaliber). Wie der Quelle im übrigen auch zu entnehmen ist wenn man von der dort ebenfalls fehlerhaften Verwendung des Wortes Machinegun absieht. Bei der Anforderung der Munition findet sich hingegen die notwendige Spezifizierung auf submachinegun.