Diskussion:Werner Daitz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wer kennt die Todesursache bzw. die näheren Umstände, die zum Tod von Werner Daitz am 05. Mai 1945 in der Ortschaft Timmendorfer Strand führten? Da Daitz in den letzten Tagen des verlorenen Krieges als aktiver NS-Funktionär verstarb, liegt die Mutmaßung nahe, dass es sich um eine "widernatürliche Todesursache" handelt (Suizid, Tod durch Kampfhandlungen bzw. Fliegerangriffe oder Unfall???). Geschichtsfreaks der Zeit bis 1945 werden gebeten, durch fundierte Angaben diese "Wissenslücke" schließen zu helfen. StanLaurel 19:16, 16. Jun. 2007 (CEST)

Welche Quelle gibt es denn für Timmendorfer Strand? In der unter "Weblinks" verlinkten Chronologie von Gerd Simon steht: 19450505 Ulrich Simon (Archiv der Hansestadt Lübeck) an Yann Bohnert 24.10.2001: Handelsregisterakten HR A 3737: Daitz stirbt in Berlin. [Quelle:]GIFT-Archiv Euro-Daitz Und im Vorwort derselben: Offenbar ging [die Stasi] davon aus, dass Daitz das Kriegsende trotz Todesmeldung überlebt hat, wenn auch wie andere Schwerbelastete unter falschem Namen. --88.73.43.37 23:11, 7. Mär. 2013 (CET)

Eine Vita soll sich in Beate Behrens: Mit Hitler zur Macht. Aufstieg des Nationalsozialismus in Mecklenburg und Lübeck 1922-1933, Rostock 1988, S. S. 106 (S. 171(Vita)). Zitiert nach Fligge.--Kresspahl (Diskussion) 13:25, 15. Aug. 2014 (CEST)

Zitate[Quelltext bearbeiten]

Die sind nach Wikipedia:Zitate mangelhaft bis nicht belegt. Daher Vorlage:Belege fehlen gesetzt. --Asthma und Co. 19:10, 11. Nov. 2008 (CET)


Sätze vertauscht / Inkonsistenz[Quelltext bearbeiten]

"Als 1933 die NSDAP die Macht übernahm, wurden Schriften von Daitz bei der I.G. Farben wieder aufgelegt und verbreitet. Ab 1919 begann er als Gesandter mit der Propagierung der Beziehungen und Verflechtungen der deutschen Industrie zu Russland und den USA."

Sind die beiden obigen Sätze aus dem Artikel vertauscht oder stimmmt die eine Jahreszahl nicht oder ist der letzte Satz einfach falsch? Konsistent ist es jedenfalls nicht - 1939 wird kein Gesandter mehr für die Beziehungen zu Russland gebraucht worden sein, vor der NSDAP-Zeit hat er nach meinem Verständnis kein politisches Amt gehabt... --178.0.223.89 21:06, 11. Sep. 2015 (CEST)