Dongchangfu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dongchangfu (chinesisch 东昌府区, Pinyin Dōngchāngfǔ Qū) ist ein Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Liaocheng im Westen der chinesischen Provinz Shandong. Er hat eine Fläche von 1.254 Quadratkilometern und zählt 1 Mio. Einwohner (2003).

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Stadtbezirk aus zehn Straßenvierteln, acht Großgemeinden und zwei Gemeinden zusammen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 36° 25′ N, 116° 3′ O