Dragomir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dragomir ist ein Personenname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dragomir ist ein Name mit wahrscheinlich slawischer Herkunft. drago ist slawisch für teuer, -mir ist eine Ableitung vom gotischen mers berühmt und nicht von slawisch mir Welt, Frieden..

Älteste bekannte Namensträgerin ist Drahomíra, die böhmische Königin brandenburgischer Herkunft im 10. Jahrhundert.

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dragomir[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Drahomír[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dragomira[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Kreis Bacău (Rumänien) gibt es ein Dorf namens Dragomir.