Dumitru Matcovschi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dumitru Matcovschi auf einer moldauischen Münze von 2013
Dumitru Matcovschi auf einer moldauischen Briefmarke von 2014
Dumitru Matcovschi schaut auf seine Heimat in Vadul-Raşcov.

Dumitru Matcovschi (* 20. Oktober 1939 in Vadul-Raşcov; † 26. Juni 2013) war ein moldauischer Schriftsteller und Mitglied der Moldauischen Akademie der Wissenschaften.[1] Er war der Gründer der Volksfront von Moldau (rumänisch: Frontul Popular din Moldova).

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dumitru Matcovschi wurde am 20. Oktober 1939 als Sohn von Leonte und Eudochia Matcovschi in Vadul-Raşcov geboren, das damals noch im Königreich Rumänien lag. Er schloss 1961 sein Studium an der staatlichen Universität von Moldau ab.[2] Dumitru Matcovschi war Gründer der Demokratischen Bewegung von Moldau[3] und der Volksfront von Moldau.[4][5]

Matcovschi starb am 26. Juni 2013 nach einer Operation zwölf Tage zuvor, bei der ein Gehirntumor entfernt worden war.[6]

Ehrungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ana Ghilaş, Dumitru Matcovschi: Parintii. In Limba romana, 1994;
  • Enciclopedia Sovietică Moldovenească.
  • Literatura şi Arta Moldovei. Enciclopedie. Chișinău. Redacţia Enciclopediei
  • Valerian Ciobanu: Nume şi Lume. Chișinău. Editura Pontos. 2008

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dumitru Matcovschi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. VIDEO Dumitru Matcovschi s-a stins din viaţă miercuri seara. Poetul a fost un simbol al renaşterii naţionale în Basarabia. In: adevarul.ro. adevarul.ro. 27. Juni 2013. Abgerufen am 4. Dezember 2014.
  2. Dumitru Matcovschi, biografie. istoria.md
  3. DUMITRU MATCOVSCHI, POET, PROZATOR, DRAMATURG BASARABEAN, UNUL DIN LIDERII RENASTERII NATIONALE (Memento des Originals vom 22. Juli 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/basarabialiterara.com.md
  4. Adevărul despre cei care au creat Frontul Popular la 3 iunie 1988 (Memento vom 10. März 2012 im Internet Archive). romanism.ro
  5. Partidul Popular Crestin Democrat > Istoric (Memento vom 8. August 2010 im Internet Archive). ppcd.md
  6. A murit poetul Dumitru Matcovschi. 27. Juni 2013. Archiviert vom Original am 28. Juni 2013. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/observator.ro Abgerufen am 27. Juni 2013.
  7. Dumitru Matcovschi şi Valentin Mândâcanu — Cetăţeni de onoare ai Chişinăului. basarabeni.ro. 30. April 2009