Edifício Itália

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Circolo Italiano Building in São Paulo.jpg

Das Edifício Itália ist ein 168 Meter hoher Wolkenkratzer in São Paulo, Brasilien und immer noch das zweithöchste Gebäude der Stadt nach dem 170 Meter hohen Mirante do Vale. Das von 1956 bis 1965 erbaute Hochhaus hat ein Panoramarestaurant, das Terraço Itália, sowie eine Bar auf der Spitze und wurde von deutschstämmigen Architekten Franz Heep entworfen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 23° 32′ 43,5″ S, 46° 38′ 37″ W