Eggstöcke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eggstöcke
Die Eggstöcke von Braunwald aus (von links nach rechts: Hinter Eggstock, Mittler Eggstock, Vorder Eggstock und Leiteregg)

Die Eggstöcke von Braunwald aus (von links nach rechts: Hinter Eggstock, Mittler Eggstock, Vorder Eggstock und Leiteregg)

Höhe 2455 m ü. M.
Lage Kantonsgrenze Glarus / Schwyz, Schweiz
Gebirge Alpen (Glarner Alpen)
Dominanz 0,75 km → Bös Fulen
Schartenhöhe 89 m ↓ unbenannte Scharte
Koordinaten 716305 / 202178Koordinaten: 46° 57′ 38″ N, 8° 58′ 0″ O; CH1903: 716305 / 202178
Eggstöcke (Kanton Glarus)
Eggstöcke
Normalweg Über Bützi und Ober Boden in leichtem Gelände zum Gipfel

Die Eggstöcke, bestehend aus Hinter Eggstock (2455 m ü. M.), Mittler Eggstock (2420 m ü. M.), Vorder Eggstock (2449 m ü. M.) und Leiteregg (2310 m ü. M.), sind eine Gipfelgruppe in den Glarner Alpen in der Schweiz. Im Norden des Ferienortes Braunwald gelegen führt über alle vier Gipfel ein dreiteiliger Klettersteig (siehe Braunwalder Klettersteig).

Der höchste Gipfel der Eggstöcke ist mit 2455 m ü. M. der Hinter Eggstock.

Routen zum Gipfel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hinter Eggstock ist über einen hochalpinen (blau-weiß markierten) Bergweg ab Gumen (Braunwald) über Bützi und Ober Boden zu erreichen. Die anderen drei Gipfel, aber auch der Hinter Eggstock, sind über den Klettersteig verhältnismäßig leicht besteigbar.

Darüber hinaus befinden sich in den Südwänden der Eggstöcke diverse Kletterrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Unterhalb des Leitereggs befindet sich außerdem ein Klettergarten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]