El Moudjahid

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

El Moudjahid (arabisch المجاهد, DMG al-muǧāhid ‚der Kämpfer‘) ist eine überregionale algerische Tageszeitung, die in französischer Sprache erscheint.

Sie wurde während des algerischen Unabhängigkeitskrieges als Untergrundzeitung der FLN gegründet. Die erste Ausgabe erschien am 1. Juli 1956 in Marokko, seit der Unabhängigkeit Algeriens 1962 wird die Zeitung in Algier herausgegeben. Bis in die 1980er Jahre diente El Moudjahid als Zentralorgan der Regierungspartei FLN, die gut drei Jahrzehnte als Einheitspartei die Geschicke Algeriens lenkte. El Moudjahid war somit offizielles Sprachrohr der Regierung und ist auch heute noch eine der wichtigsten Tageszeitungen Algeriens.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]