Empalme

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Empalme ist eine Stadt im mexikanischen Bundesstaat Sonora mit 49.987 Einwohner. Empalme liegt am Golf von Kalifornien nahe der Stadt Guaymas. Die Stadt hat eine Fläche von 708,53 km² und liegt auf einer Höhe von sieben Metern. Die Bevölkerungsdichte liegt bei 70,55 Einwohnern/km².

Geschichte[Bearbeiten]

Die Gegend war früher von verschiedenen indigenen Völkern wie den Yaqui besiedelt. Die Stadt wurde am 15 September 1905 gegründet. Erster Bürgermeister, bis 1940, war C. Miguel Luján Twig.

27.961666666667-110.8125Koordinaten: 27° 58′ N, 110° 49′ W