Ergebnisse der Kommunalwahlen in Witten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadtratswahl 2014
in Prozent
 %
40
30
20
10
0
35,2
23,5
13,0
10,5
6,0
2,8
2,2
2,2
4,6
BF
WBG
Sonst.
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2009
 %p
   4
   2
   0
  -2
  -4
+2,0
-4,0
+0,1
+3,1
± 0,0
+2,8
-3,1
-1,4
+0,5
BF
WBG
Sonst.

In den folgenden Listen werden die Ergebnisse der Kommunalwahlen in Witten aufgelistet. Es werden die Ergebnisse der Stadtratswahlen ab 1946 angegeben.

Es werden nur diejenigen Parteien und Wählergruppen aufgelistet, die bei wenigstens einer Wahl mindestens zwei Prozent der gültigen Stimmen erhalten haben. Bei mehrmaligem Überschreiten dieser Grenze werden auch weitere Ergebnisse aufgeführt. Das Feld der Partei, die bei der jeweiligen Wahl die meisten Stimmen bzw. Sitze erhalten hat, ist farblich gekennzeichnet.

Parteien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wählergruppen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • AUF: AUF (Alternativ – Unabhängig – Fortschrittlich) Witten, der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands (MLPD) nahestehend
  • BF: Bürgerforum
  • FLW: Freie Liste Witten
  • GLBU: Grüne Liste für Basisdemokratie und Umweltschutz → Grüne
  • UWG: Unabhängige Wählergemeinschaft
  • WBG: Wittener Bürgergemeinschaft

Stadtratswahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr SPD CDU Grüne BF Linke WBG FDP BHE KPD
1946 49,2 37,0 9,9
1948 52,3 32,3 6,8 8,6
1952 52,0 25,6 11,9 5,8 4,7
1956 59,1 27,2 10,4 3,3
1961 58,2 31,7 10,1
1964 63,3 29,8 6,9
1970 60,8 32,0 5,1
1975 60,3 32,5 6,4
1979 59,1 31,6 3,9 5,1
1984 56,3 28,0 12,0 3,5
119891 55,4 25,3 10,2 04,96
219942 51,9 29,6 12,8 2,9
1999 40,9 35,4 7,3 2,7 7,2 5,2
320043 38,0 29,3 11,2 2,1 6,2 5,6
2009 33,2 27,5 12,9 7,4 6,0 3,6 5,3
420144 35,2 23,5 13,0 10,5 6,0 02,24 02,23

Sitzverteilung ab 1979

Jahr Ges. SPD CDU Grüne BF Linke Pro NRW WBG FDP Piraten AUF NPD FLW
1979 59 36 20 3
1984 59 35 17 7
1989 59 37 16 6
1994 59 33 18 8
1999 58 24 21 4 2 3 4
2004 64 24 19 7 1 4 4 1 2 2
2009 66 22 18 9 5 4 2 4 1 1
2014 72 25 17 9 7 4 2 2 2 2 1

Fußnoten

1 1989: zusätzlich: UWG: 3,6 %
2 1994: zusätzlich: Statt: 2,7 %
3 2004: zusätzlich: FLW: 3,7 %, NPD: 2,2 %
4 2014: zusätzlich: Pro NRW: 2,8 %, Piraten: 2,1 %

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

LDS NRW: Kommunalwahlen (Ausgabereihe)

  • 1975: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, o.J.
  • 1979: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, berichtigte Ausgabe, Düsseldorf, o.J.
  • 1984: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, o.J.
  • 1989: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, o.J.
  • 1994: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, o.J.
  • 1999: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, Dezember 1999, PDF-Datei, ca. 5,8 MB
  • 2004: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, Februar 2005, PDF-Datei, ca. 7 MB
  • 2009: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, Februar 2010, PDF-Datei, ca. 3,5 MB
  • 2014: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, Dezember 2014, PDF-Datei

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]