Erich Gast

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Erich Gast († 12. April 1993) war ein deutscher Diplom-Ingenieur und ehemaliger Richter am Bundespatentgericht.

Werdegang[Bearbeiten]

Gast schloss sein Studium als Diplom-Ingenieur ab. Er war ab 1963 Richter am Bundespatentgericht in München[1] und von Januar 1975 bis 30. April 1978 dessen Vizepräsident.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Deutsche Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Patent-, Urheber- und Wettbewerbsrecht (Hrsg.): Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Band 77 – Verlag Chemie, 1975