Eule

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eule steht für:

Geografie:

  • Eule (Berg) in Fröndenberg/Ruhr, Nordrhein-Westfalen
  • Wielka Sowa, deutsch Hohe Eule, höchster Berg im Eulengebirge, Polen
  • Jílové u Prahy, ehemalig Eule, Bergstadt in Tschechien
  • Sovín, ehemalig Eule, Ortsteil der Stadt Desná in Tschechien


Eule ist der Familienname folgender Personen:

  • Caron Eule (?), US-amerikanische Tänzerin und Choreographin
  • Emil Eule (1843–1887), deutscher Komponist
  • Friedrich Eduard Eule (1831–1910), deutscher Jurist und Politiker, MdL (Königreich Sachsen)
  • Gottfried Eule (1754–1826), deutscher Theaterschauspieler und Intendant
  • Hans Eule (1923–1971), deutscher Orgelbauer
  • Karl Eule (1776–1827), deutscher Komponist und Musikdirektor
  • Marianne Eule (1759–1834), deutsche Theaterschauspielerin, siehe Marianne Baumann
  • Robert Eule (1864–1932), deutscher Autor
  • Wilhelm Eule (1891–1966), deutscher Schriftsetzer, Fachschriftsteller und Lokalhistoriker


Siehe auch:

Wiktionary: Eule – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen