Every Kingdom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Every Kingdom ist das erste Studioalbum des britischen Singer-Songwriter Ben Howard. Es wurde am 30. September 2011 als Download, auf CD, als LP und als Compact-Cassette in einer Auflage von 200 Stück veröffentlicht. Es erreichte Platz vier der UK Albums Charts am 24. Februar 2013, nachdem es davor die Brit Awards gewonnen hatte.[1] Alle Stücke stammen von Ben Howard und wurden produziert von Chris Bond. Das Cover der Platte stammt von Owen Tozer, basierend auf einer Fotografie von Mickey Smith und Roddy Bow.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ben Howard wins best British breakthrough act and best male solo artist at Brit Awards 2013. In: The Independent. 20. Februar 2013. Abgerufen im 24. Februar 2013.
  2. Roddy Bow - Every Kingdom (Memento des Originals vom 20. Mai 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.roddybow.com