Evraz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Evraz-Gruppe)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Evraz plc
Logo
Rechtsform Public limited company
ISIN GB00B71N6K86
Gründung 1992
Sitz London, Vereinigtes Königreich
Leitung Alexander Frolow (CEO)[1]
Mitarbeiter 84.500[2]
Umsatz 8,767 Mrd. US-Dollar[2]
Branche Bergbau, Stahl
Website www.evraz.com
Stand: 31. Dezember 2015 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2015

Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte, Besitzer
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Die Evraz-Gruppe (Evraz Group) ist der zweitgrößte Stahlhersteller Russlands. Das vertikal integrierte Unternehmen (eigener Abbau von Kohle und Eisenerz) hat seinen Sitz in London. 2015 produzierte Evraz 20,445 Mio. t Eisenerz und 13,115 Mio. t Stahl.[2]

Die Aktien des Unternehmens werden an der London Stock Exchange gehandelt und waren im FTSE 100 vertreten. Heute sind sie im FTSE 250 gelistet.

Tochtergesellschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Management
  2. a b c Annual report 2015
  3. EVRAZ NTMK
  4. EVRAZ ZSMK
  5. EVRAZ DMZ
  6. Evrazruda
  7. www.evrazna.com
  8. EVRAZ Caspian Steel
  9. EVRAZ Palini e Bertoli