Fabio Caressa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fabio Caressa (* 18. April 1967 in Rom) ist ein italienischer Journalist und Sportreporter. Er kommentiert derzeit Fußballspiele auf Sky Italia.

Bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London kommentierte er mit Massimiliano Rosolino die Schwimmwettbewerbe für Sky Italia.[1]

Fabio Caressa ist mit Benedetta Parodi verheiratet, ehemalige Nachrichtensprecherin und Fernsehköchin, mit der er drei Kinder hat.[2][3]

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Fulvo Bianchi: Sky schiera anche Rosolino. Caressa sfida la Rai nel nuoto. La Repubblica, 17. Juli 2012 (italienisch).
  2. Alex Adami: Benedetta Parodi cucina per Sorrisi e prova le ricette dei lettori. (Memento des Originals vom 3. September 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sorrisi.com Redazione Sorrisi, 10. Mai 2010 (italienisch)
  3. Italians face 'plane of shame' after feeble World Cup exit