Feldbahn Peschelan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feldbahn Peschelan
Composition at the entrance to Bebyaevo.jpg
Strecke der Feldbahn Peschelan
Streckennetz (Stand 2013)
Streckenlänge:4 km
Spurweite:750 mm (Schmalspur)
Höchstgeschwindigkeit:30 km/h

Die Feldbahn Peschelan (russisch Узкоколейная железная дорога Пешеланского гипсового завода «Декор-1»/Uskokolejnaja schelesnaja doroga Peschelanskowo gipsowowo sawoda «Dekor-1») ist eine Feldbahn beim Gipswerk der Firma Dekor-1 in den Industriegebieten Peschelan, Bebyaevo und Novoselki bei der Universitätsstadt Arsamas in der russischen Oblast Nischni Nowgorod.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der erste Streckenabschnitt der Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 750 mm wurde 1946 in Betrieb genommen. Die 4 km lange Strecke dient der Beförderung von Gips aus einer Gipsgrube zum Gipswerk Dekor-1 in Peschelan (russisch Пешеланский гипсовый завод; auch Декор-1).[2] Pro Tag verkehren dort 10 Züge.[3]

Schienenfahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diesellokomotiven[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bahndienstfahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Feldbahn Dekor-1 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Gipswerk Bebjajewo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Decor-1 auf www.pgz-dekor.ru (russisch)
  2. Feldbahn Decor-1 auf www.narrow.parovoz.com (russisch)
  3. Peshelan gypsum factory «Dekor-1»

Koordinaten: 55° 17′ 43,2″ N, 43° 55′ 56,3″ O