Fingerklippe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Fingerklippe
Fingerklippe von der Vingerklip-Lodge aus gesehen

Fingerklippe von der Vingerklip-Lodge aus gesehen

Höhe 929 m
Lage Namibia, Südliches Afrika
Koordinaten 20° 22′ 58″ S, 15° 26′ 2″ OKoordinaten: 20° 22′ 58″ S, 15° 26′ 2″ O
Fingerklippe (Namibia)
Fingerklippe
Typ Felsnadel

Die Fingerklippe (afrikaans Vingerklip, selten englisch Rock Finger) ist ein durch Erosion aus 30 Millionen Jahre alten Kalksteinschichten entstandene Felsnadel und Monument rund 70 km westlich der Stadt Outjo in Namibia. Die Fingerklippe befindet sich im Ugab-Tal, einem Flusstal aus prähistorischer Zeit, als der Ugab noch mehr Wasser führte.

Die Spitze der Fingerklippe liegt bei 929 m Höhe über dem Meeresspiegel, der Fels selbst ist etwa 35 Meter hoch und hat an seiner Basis einen Umfang von 44 Metern. Neben der Fingerklippe ragen noch zahlreiche weitere Tafelberge und Restfelsen aus dem Talgrund hervor.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]