First Facet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 77° 9′ S, 162° 30′ O

Reliefkarte: Antarktis
marker
First Facet
Magnify-clip.png
Antarktis

Die First Facet (englisch für Erste Facette) ist ein steiles und eisfreies Felsenkliff im ostantarktischen Viktorialand. Es ragt östlich der Second Facet auf und bildet mit dieser gemeinsam die Nordwand des Debenham-Gletschers.

Kartiert und deskriptiv benannt wurde das Kliff bei der Terra-Nova-Expedition (1910–1913) unter der Leitung des britischen Polarforschers Robert Falcon Scott.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]