Flughafen Saidpur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flughafen Saidpur
সৈয়দপুর বিমানবন্দর
Saidpur Airport
Flughafen Saidpur (Bangladesch)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code VGSD
IATA-Code SPD
Koordinaten

25° 45′ 37″ N, 88° 54′ 30″ OKoordinaten: 25° 45′ 37″ N, 88° 54′ 30″ O

38 m (125 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3 km südlich von Saidpur,
35 km westlich von Rangpur
Straße N5
Nahverkehr Rikschas
Basisdaten
Betreiber Civil Aviation Authority of Bangladesh
Terminals 1
Passagiere 7205 (2012/13)
Luftfracht keine (2012/13)
Start- und Landebahn
16/34 1829 m × 30 m Asphaltbeton



i8

i11 i13

BW

Der Flughafen Saidpur (bengalisch সৈয়দপুর বিমানবন্দর, englisch Saidpur Airport) ist ein kleiner Inlandsflughafen in der gleichnamigen Stadt Saidpur im Distrikt Nilphamari im Norden von Bangladesch.

In der Jahresperiode 2012/13 benutzten 7205 Passagiere den Flughafen. Frachtgut wurde nicht verladen. Der Flughafen lag damit hinsichtlich Passagieraufkommen an dritter Stelle unter den Inlandsflughäfen Bangladeschs – weit hinter Cox’s Bazar und Jessore und vor Rajshahi und Barisal.[1] Der Flughafen verfügt über eine 1829 Meter lange und 30 Meter breite Start- und Landebahn aus Asphaltbeton. Beide Landerichtungen sind jeweils mit einer Präzisions-Anflug Gleitwinkelbefeuerung ausgestattet. Als Navigationshilfen für den Anflug dienen je ein am Platz befindliches Drehfunkfeuer (Kennung SDP auf 115,8 MHz) sowie ein ungerichtetes Funkfeuer (Kennung SD auf 268 kHz).[2]

Die folgenden Fluggesellschaften fliegen den Flughafen an:[3][4][5]

Pro Tag landen durchschnittlich zwei Flugzeuge.[3][4] Einziger Zielflughafen ist Dhaka.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 6.09 PASSENGER MOVEMENT BY AIRPORTS/AERODROMES, 6.10 FREIGHT/MAILS LOADED AND UNLOADED BY AIRPORTS/AERODROMES. (PDF) (Nicht mehr online verfügbar.) Director General, Bangladesh Bureau of Statistics (BBS), Statistics and Informatics Division (SID), Ministry of Planning, Government of the People’s Republic of Bangladesh, archiviert vom Original am 13. Januar 2016; abgerufen am 11. Februar 2015 (englisch). i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/203.112.218.66
  2. AIP BANGLADESH VGSD AD2. (PDF) Civil Aviation Authority of Bangladesh, abgerufen am 12. Februar 2016 (englisch).
  3. a b SPD Airport Flight Arrivals. (Nicht mehr online verfügbar.) airportguide.com, archiviert vom Original am 11. Februar 2016; abgerufen am 11. Februar 2016 (englisch). i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/airportguide.com
  4. a b (SPD) Saidpur Airport Overview. flightstats.com, abgerufen am 11. Februar 2016 (englisch).
  5. Saidpur. flynovoair.com, abgerufen am 11. Februar 2016 (englisch).