Fuji Fujicolor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fuji Fujicolor ist

  1. ein Umkehr- und Negativ-/Positiv-Film sowie
  2. eine Marke von Fuji Photo Film Co., Ltd.

Zu unterscheiden ist dabei zwischen

Seit 1965 enthalten die Filme nach dem Kodak-Verfahren Farbmasken.

Auflösungsvermögen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgewählte Farbnegativ- und Umkehrfilme:[1]

  • Die Körnigkeit wird als RMS-Wert angegeben.
  • Das Auflösungsvermögen wurde bei verschiedenen Objektkontrasten (1,6:1 und 1000:1) gemessen und wird in Linien pro Millimeter angegebenen.
Filmtyp Körnigkeit (RMS) Auflösungsvermögen in L/mm bei Objektkontrast
1,6:1 1000:1
Farbnegativfilme
Fujicolor Reala 100 4 63 125
Fujicolor 400 Super G 4 50 100
Fujicolor Superia X-TRA 1600 7 45 90
Farbumkehrfilme
Fujichrome Velvia prof. (50 ASA) 9 80 160
Fujichrome Provia 100F (100 ASA) 8 60 140
Fujichrome Provia 400 F prof. (400 ASA) 13 55 135
Fujichrome Astia 100F (100 ASA) 7 60 140

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Angaben nach den Datenblättern der Hersteller und Grundlagen und Eigenschaften der Filme. (Memento vom 25. März 2006 im Internet Archive) (PDF) unibas.ch