Fumiko Orikasa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fumiko Orikasa, 2012

Fumiko Orikasa (jap. 折笠 富美子, Orikasa Fumiko; * 27. Dezember 1974 in Taitō, Tokio) ist eine japanische Schauspielerin, Synchronsprecherin (Seiyū) und Sängerin.

Biografie[Bearbeiten]

Vor ihrer Synchronsprecherkarriere war sie Schauspielerin des Super Eccentric Theatre. Ihr Debüt als Synchronsprecherin gab sie 1999 in Great Teacher Onizuka in der sie gleich eine führende Rolle übernahm. Sie spricht eine große Bandbreite von Charakteren.

Bis zum 28. Februar 2007 arbeitete sie als Synchronsprecherin für Haikyō, danach für Atomic Monkey und Pioneer LDC (Geneon Entertainment).

Rollen (Auswahl)[Bearbeiten]

Ausländische Produktionen[Bearbeiten]

Diskografie[Bearbeiten]

  • Singles:
    1. Rinne no Hate ni… (輪廻の果てに…): veröffentlicht am 6. November 2003
    2. Sweetie: veröffentlicht am 24. Mai 2006
  • Alben:
    1. Lune: veröffentlicht am 21. Januar 2004
    2. Flower: veröffentlicht am 14. September 2005
    3. Uraraka easy (うららか easy): veröffentlicht am 21. Dezember 2007

Weblinks[Bearbeiten]