GS Dogana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
GS Dogana
Voller Name Gruppo Sportivo Dogana
Ort Dogana
Gegründet 1970
Aufgelöst 2000 (Fußballabteilung)
Vereinsfarben weiß-rot
Stadion
Höchste Liga Campionato Sammarinese di Calcio
Erfolge

Der GS Dogana ist ein Mehrspartenverein aus der san-marinesischen Ortschaft Dogana.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde 1970 gegründet. Die Fußballabteilung nahm von 1985 bis 1987 zwei Jahre lang am Ligabetrieb der nationalen Meisterschaft, dem Campionato Sammarinese di Calcio, teil. 1977 und 1979 gewann sie die Coppa Titano.

Im Jahr 2000 schloss sich die Fußballabteilung mit jener der SS Juvenes Serravalle zum AC Juvenes/Dogana zusammen.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Marco Zunino: Il calcio sammarinese: la storia, i personaggi, le squadre, Federazione Sammarinese Giuoco Calcio, 1993