Gabriella Fox

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gabriella Fox (* 24. Februar 1989 als Karlee Glickman in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin und ein Model.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gabriella Fox begann ihre Karriere im Jahr 2008 im Alter von 19 Jahren. Sie besitzt einen Exklusivvertrag bei Digital Playground und hat daher bisher ausschließlich Filme für dieses Unternehmen gedreht. Sie wirkte am bisher teuersten Pornofilm Pirates II: Stagnetti’s Revenge mit, welcher insgesamt 23 Auszeichnungen erhielt. Eine der Auszeichnungen wurde für eine Gruppen-Sex-Szene verliehen, an der sie teilnahm. Außerdem hat sie drei nach ihr benannte Filme gedreht, in denen sie die Hauptrolle spielt. Fox hat auch zahlreiche Fotoshootings gemacht, unter anderen auch für den Playboy.

Weiterhin trat sie im Musikvideo Typical der US-Band Tickle Me Pink auf. Von diesem Video gibt es zwei Versionen. Die Nackt-Version ist auf Digital Playgrounds Website zu sehen.[1]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2009: AVN-Award-Nominierung – Best Group Sex Scene – Pirates II: Stagnetti’s Revenge

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gabriella Fox auf Xbiz.com