Gal Shish

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gal Shish
Personalia
Geburtstag 18. Januar 1989
Geburtsort Bat YamIsrael
Größe 179 cm
Position Außenverteidiger (links)
Junioren
Jahre Station
Hapoel Tel Aviv
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2012 Hapoel Tel Aviv 51 (0)
2012–2013 Waasland-Beveren 25 (1)
2013–2016 Wolyn Luzk 34 (0)
2016–2017 Hapoel Tel Aviv 26 (0)
2017– Hapoel Akko 14 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2009–2010 Israel U-21 2 (0)
2012–2013 Israel 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 25. Dezember 2017

Gal Shish (* 18. Januar 1989 in Bat Yam) ist ein israelischer Fußballspieler. Er spielt seit 2017 bei Hapoel Akko in der Ligat ha'Al, der höchsten israelischen Spielklasse.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shish begann seine Karriere in der Jugendmannschaft von Hapoel Tel Aviv, wo er 2007 in die erste Mannschaft geholt wurde. In seiner ersten Saison wurde er mit dem Verein Siebenter und das Pokalfinale wurde erreicht. Bei seinem Debüt auf europäischer Klubebene am 8. November 2007 gegen den englischen Vertreter Tottenham Hotspur erhielt Shish nach 50 Minuten Gelb-Rot. In der darauffolgenden Saison wurde er mit dem Verein Vizemeister. Bei der erfolgreichen Europa League-Saison 2009/10, in der Hapoel in die Runde der Besten 32 vorstieß, absolvierte der Stürmer ein Spiel.

In der Nationalmannschaft Israels wurde er bisher drei Mal eingesetzt, er spielte auch schon in der U-17, U-19 und U-21-Auswahl.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gal Shish in der Datenbank von weltfussball.de