Gallus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gallus steht für:

  • gallus, lateinisch für „Hahn“, siehe Huhn
  • Kammhühner, eine Gattung der Hühnervögel mit vier Arten
  • Frankfurt-Gallus, ein Stadtteil von Frankfurt am Main
  • Gallus Holding, ein Schweizer Hersteller von Etikettendruck- und Faltschachteldruck-Maschinen
  • eine Herrenschuh-Marke, 2005 übernommen von der Deichmann-Gruppe, siehe Heinrich Deichmann-Schuhe
  • Gallus oder Gallos, der antike Name des Flusses Mudurnu Çayı in der heutigen Türkei
  • einen Eunuchenpriester des Kybele- und Attiskults (Plural Galli oder Galloi)


Gallus ist der Personenname von

  • Gallus (Heiliger) (~550–620/640), irischer Heiliger und Patron der Stadt St. Gallen


Gallus ist das Cognomen folgender Personen:


Gallus ist der Vorname folgender Personen:

  • Gallus Anonymus, Benediktiner und Chronist (12. Jahrhundert)
  • Gallus Jakob Baumgartner (1797–1869), Schweizer Politiker in der Zeit der Regeneration
  • Gallus Dreßler (* 1533; † um 1585), deutscher Kantor und Komponist
  • Gallus Emmenius (1541–1599), Stadtphysikus der Stadt Zittau
  • Gallus Haas († 1540), Abt im Kloster St. Blasien im Südschwarzwald
  • Gallus Jacob (* 1670; † vermutlich 1736 oder 1737), fürstbischöflicher Hofkammerdirektor in Würzburg
  • Gallus Kemli (* 1417; † 1480 oder 1481), Benediktinermönch im Kloster St. Gallen
  • Gallus Maria Manser (1866–1950), Schweizer Philosoph und katholischer Theologe
  • Gallus Moosbrugger (1810–1886), einflussreicher Bregenzerwälder Käsehändler
  • Gallus Oehem (* um 1445; † 1522), Mönch und Chronist des Klosters Reichenau
  • Gallus Schmid (1902–1977), österreichischer Politiker (ÖVP) und Stickereifabrikant
  • Gallus Zeiler (1705–1755), Benediktiner und Klosterkomponist


Gallus ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.