Garde (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Garde steht für:

  • Garde, einen besonderen militärischen Verband, der als Leibwache oder Haustruppe für den Ehrenwachdienst eingesetzt wird
  • Garde (Karneval), eine karnevalistische Gruppe, die das Militär persifliert
  • Gardetanz, die Tänzerinnen im Karneval
  • Škoda Garde, ein Coupé von Škoda
  • Garde (Ort), eine Stadt in der spanischen Navarra
  • Garde, eine ehemalige Bäckerei und spätere Bäckereikette in Bremen
  • Gardé Uhren und Feinmechanik Ruhla GmbH – eines von mehreren Nachfolgeunternehmen des VEB Uhrenwerk Ruhla
  • Garde-Inseln, eine nach Vilhelm Garde benannte Inselgruppe vor der Westküste der Antarktischen Halbinsel


Garde oder Gardé ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch: