Gargnäs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gargnäs
Sweden Västerbotten location map.svg
Gargnäs
Gargnäs
Lokalisierung von Västerbotten in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Västerbottens län
Historische Provinz (landskap): Lappland
Gemeinde (kommun): Sorsele
Koordinaten: 65° 19′ N, 17° 58′ OKoordinaten: 65° 19′ N, 17° 58′ O
SCB-Code: S8547
Status: Småort
Einwohner: 80 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 0,5 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 160 Einwohner/km²

Gargnäs (südsamisch Draehkie, umesamisch Dráhkie) ist ein kleiner Ort (småort) in der schwedischen Gemeinde Sorsele in der Provinz Västerbottens län in der historischen Provinz (landskap) Lappland.

Gargnäs liegt inselartig zwischen vier Seen, dem Hemsjön, dem Lillträsket, dem Aspuddselet und dem Gargån, wobei nur schmale Landbrücken zum Umland bestehen. Der Ort befindet sich etwa zehn Kilometer östlich von Blattnicksele, wo Bahnanschluss an die Inlandsbahn besteht. Zum Hauptort der Gemeinde, Sorsele, sind es etwa dreißig Kilometer.

In Gargnäs befindet sich ein kleiner Flugplatz, der Garglanda genannt wird.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Statistiska centralbyrån: Småorter 2015, byggnader, areal, överlapp tätorter, koordinater (Excel-Datei)