Georg Ludwig Scharfenberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Ludwig Scharfenberg (* 28. Dezember 1746 in Hümpfershausen; † 2. Dezember 1810 in Ritschenhausen) war ein deutscher Entomologe und evangelisch-lutherischer Pfarrer.

Er war der Sohn eines Lehrers und besuchte die Universität Halle, bevor er Pfarrer in Ritschenhausen wurde. Er veröffentlichte über Insektenkunde im Journal für Liebhaber der Entomologie von Ludwig Gottlieb Scriba.

Er war ordentliches Mitglied der Societät für Forst- und Jagdkunde in Dreißigacker.

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eintrag in Samuel Baur, Allgemeines historisch-biographisch-literarisches Handwörterbuch aller merkwürdigen Personen, die im ersten Jahrzehnt des neunzehnten Jahrhunderts gestorben sind, 1816, Google Books