Giro del Capo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Giro del Capo ist ein ehemaliges südafrikanisches Radrennen.

Der Giro del Capo war ein Etappenrennen, das jährlich im März ausgetragen wurde. Er war Teil der UCI Africa Tour und in die Kategorie 2.2 eingestuft. Das Rennen wurde zum ersten Mal 1996 ausgetragen. Rekordsieger war der Südafrikaner David George mit drei Siegen, die er nacheinander feierte.

2011 musste das Rennen wegen finanzieller Probleme abgesagt werden und wurde anschließend nicht mehr ausgetragen.[1]

Siegerliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Giro del Capo 2011 auf live-radsport.ch