Guider

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Guider
Guider (Kamerun)
Guider
Guider
Koordinaten 9° 56′ N, 13° 57′ OKoordinaten: 9° 56′ N, 13° 57′ O
Basisdaten
Staat Kamerun

Region

Nord
Einwohner 65.165 (2002)

Guider ist eine Stadt in Kamerun in der Region Nord. Sie ist die Hauptstadt vom Bezirk Mayo-Louti und nahe der Grenze zum Tschad.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Guider liegt am Zusammenschluss der Provenzialstraßen P3 und P29 sowie an der Departementstraße D14.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Acht Kilometer südlich der Stadt liegt die Schlucht von Kola (Gorges de Kola), eine bizarre Felsformation die in der Regenzeit von Wasser umspült wird.