Hans-Otto Schrader

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hans-Otto Schrader (* 8. Dezember 1956 in Bad Bevensen) ist ein deutscher Manager.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er studierte bis 1975 Betriebswirtschaftslehre. 1977 begann er seine berufliche Karriere beim Otto-Versand. 1993 übernahm er die Leitung des Einkaufs. Ab 1999 gehörte er dem Vorstand an. 2007 wurde er Vorstandsvorsitzender der Otto Group.

Schrader ist Vater zweier Kinder.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Otto Group. Schrader wird Chef des Hamburger Versandhändlers. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17. Januar 2007.