Heidenkrippe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heidenkrippe
Heidenkrippe (Sachsen-Anhalt)
Red pog.svg
Koordinaten 52° 14′ 37″ N, 11° 10′ 57″ O
Ort Erxleben, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Entstehung 3500 bis 2800 v. Chr.

Die Heidenkrippe ist eine jungsteinzeitliche Grabanlage nordwestlich von Erxleben im Landkreis Börde. Es handelt sich um ein Großsteingrab. Hier befinden sich neun große Steine, die zum Teil Bearbeitungsspuren aufweisen. Die Steingruppe wurde etwa zwischen 3.500 v. Chr. und 3.000 v. Chr. angelegt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]